Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200 von 325

Thema: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

  1. #161
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Ulla, sind das schööööööne Fotos. Und die Musik.......
    Und die Web-Seite ist super gemacht-bin ganz begeistert!

    Und zu Deinem Link zu der Askomantoura ist mir noch der Film "Waiting for the clouds" eingefallen (http://www.waiting-der-film.de/background.php). Dort gibt es die Hochzeitszene im pontischen Bergdorf. Mit mit gestreiftem Stoff überzogenen Toulum.....

    lg
    Marga

  2. #162
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Zitat Zitat von Marga Beitrag anzeigen
    ...übrgds. Verhandl. mit den HAIINIDES in Stuttgart und Umgebung fürs kommende Fruehjahr sind zu Gange ;-))

    Marga

    auf der Doppel-CD von HAINIDES/XAINHDES/ CHAINIDES .....

    the barefoot prince ... CD 2 ... Stück 3 ..

    Psarantonis und Lefteris Grigoriou spielt die ASKOMANDOURA !! :ANGEL:

  3. #163
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Ulla :Knuddel: ...ich höre nacher gleich in die CD rein...... übrgds., kannst Du noch Kasetten abspielen, ich woll Dir was schicken.

    LG
    Marga

  4. #164
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Ulla..... habs schon....DAAAAAAnke!!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kf-xaiinides-4.jpg 
Hits:	321 
Größe:	54,4 KB 
ID:	5279  

  5. #165
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Zitat Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
    ... an alle Askomantoura - Interessierte !!!!!

    hier ein kurzer Ausschnitt von einem Live-Konzert ( in Iraklion ?? ) 2006
    mit Michalis Tzouganakis und ... und ... und ...

    einer ASKOUMANTOURA !!!

    ... habe schon meine °Fühler° ausgestreckt, um den Namen des jungen Ask.spielers in Erfahrung zu bringen ....



    http://www.youtube.com/watch?v=dcX-X...related&search

    ... heute kam von Kreta folgende Info ...

    The name of the askompantoura player is Yorgos Makris

    Marga, PN an dich folgt !!!

  6. #166
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ....der hat sich ganz schön verändert:
    ( Jorgos Makris verg. Wo in Balingen - Ulla, hast du inzw. mein mail erhalten? - es kam mal wieder 2x zurück :-(() :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	jorgos-makrIMG_4883.jpg 
Hits:	351 
Größe:	70,2 KB 
ID:	5323  

  7. #167
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ...wer weiß etwas über ihn?

    Haralambis Tzermias, aus Tzermiado Lasithi :biggthump
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	askomantoura-Haralambis Tzermias, aus Tzermiado Lasithi.jpg 
Hits:	330 
Größe:	60,5 KB 
ID:	5373  

  8. #168
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Karneval 2006 in Gergeri :biggthump ( Kalia????...ist Dein Cousan dabei???)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	askomant.gergeri.z.skoula.anogiaIMG_0641_1[1].jpg 
Hits:	269 
Größe:	49,9 KB 
ID:	5382   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	askomantoura.gergeri.z.skoulas.anogiaIMG_0618[1].jpg 
Hits:	265 
Größe:	63,9 KB 
ID:	5383   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	askomantoura.gergeri.z.skoulas.anogiaIMG_0620_1[1].jpg 
Hits:	278 
Größe:	53,8 KB 
ID:	5384  

  9. #169
    Cia Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Ohhh... das ist ja mein Cousin der da so schwarz im Gesicht ist! :icon_lol: :icon_lol:

  10. #170
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ....etwas von den griechischen Experten zur Askomantoura ( Antwort auf meine Anfrage im Gaida-forum zur "Dudelsacktradition" auf Kasos):

    Hi Marga
    ...>>As far as I know, the tsambouna has been disappeared from Kassos
    since World War 2. No recordings have been made. Of course, some
    evidence of the tsambouna playing can be tracked in the repertoire.
    The "Voskistikos" tune is a typical example of the tsambouna's
    potentials, while tunes like "Pathos" or "Alenti" seem to have been
    influenced by the violin. The "Orses" sousta is a combination of the
    tsambouna and the violin playing. The first "majore" phraces, that
    have the "G" as their tonic, are obviously influenced by the
    violin's technique. Most of the phraces with "A" as their tonic can
    be possibly played by the tsambouna as well. Another influence of
    the tsambouna is the special tuning of the lira at "Tsambounistiki
    sousta", where the lira is tuned a-a-g, instead of a-d-g. It is what
    it can be closer to the logic of the tsambouna.

    I think that an in depth analysis of the tsambouna's potentials and
    the way that has been "reincarnated" through instruments such as the
    lira and the violin can speak volumes about the repertoire of the
    Aegean. This is the topic of a (yet) unpublished paper I presented
    at SOAS, London, last February. I'll forward it to our forum as soon
    as it will get published.

    All the best,

    Haris

    I was about to write an answer about tsambouna in Kassos, but Haris knows things with far more details than I could provide. But, in case you needed a general frame so that every new thing you find out about tsambouna can take its place, it might be the following:
    1. Tsambouna and askomandoura (and, in my opinion, touloum as well) are just different names for the same instrument. Gaida is a very different thing, that just looks similar and sounds similar.
    2. Tsambouna was once the most important instrument in the Aegean sea. It is now played in most of the Cyclades, most of the Dodecanase, some parts of Crete and in Samos, Euboea and Chios. It is always reasonable to assume that it must have existed in the past in an island where it is unknown today (for example Kassos). It cannot be sure if there is no evidence, but still it is always probable.
    3. Tsambouna can only play 6 notes. So all melodies for tsambouna use only these 6 notes (or less). A lyra can play many more notes, and a violin can play almost anything. So, if you find a tune where the lyra or the violin plays only the 6 notes of the tsambouna, it is possible that it was originally a tune for tsambouna. If all or most tunes played on an island tend to stay within these 6 notes, then it seems very probable that they used to play tsambouna on that island.
    4. On the other hand, if on an island (for example in Crete) tsambouna still exists, or you know that it once existed, and you find tunes with more or other notes than these 6, these tunes were not made for the tsambouna. They are either newer or imported from another place. This "other place" is very often Asia Minor.
    However you can never be sure that a tune comes from the tsambouna only because it uses these 6 notes.

    In Kasos, Rhodes, Symi, Castellorizo, nobody plays tsambouna (as far as I know), but there is evidence that the instrument was once played there. So we can imagine that it was also played in Chalki and Tilos: why should these two islands be different from all the other ones around them? And much of the music from Chalki and Tilos is within the 6 notes. So all that's missing is a final proof, such as a photograph.

    Periklis ....<<<
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tsampouna.kasos.ellines.akrites.jpg 
Hits:	324 
Größe:	70,7 KB 
ID:	5508  

  11. #171
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura


  12. #172
    Registriert seit
    29.May.2005
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    351

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    "Deutsche wollen kretischen Dudelsack wieder beleben"
    so ist heute in der Griechenland Zeitung auf der Seite 6 ein halbseitiger Artikel überschrieben.
    Eine ganz anregende Darstellung Eurer Bemühungen, Marga und Simon, mit Aufruf, dass sich Personen bei Euch melden, die noch Informationen oder Material haben.
    Viel Erfolg weiterhin!!!

    Und damit's dann was mit der CD mit erläuterndem Booklet werden kann, bestellt ich gleich mal ein Exemplar.
    Gruß
    franjo

  13. #173
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Zitat Zitat von franjo Beitrag anzeigen
    "Deutsche wollen kretischen Dudelsack wieder beleben"
    so ist heute in der Griechenland Zeitung auf der Seite 6 ein halbseitiger Artikel überschrieben.
    Eine ganz anregende Darstellung Eurer Bemühungen, Marga und Simon, mit Aufruf, dass sich Personen bei Euch melden, die noch Informationen oder Material haben.
    Viel Erfolg weiterhin!!!

    Und damit's dann was mit der CD mit erläuterndem Booklet werden kann, bestellt ich gleich mal ein Exemplar.
    ... ich auch ... ich auch !!!! :smiley5: :liebe02:
    Geändert von Kreta-Klaus (16.February.2007 um 15:38 Uhr) Grund: Zitat repariert

  14. #174
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    41
    Beiträge
    818

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Mhh, jetzt seid ihr mir voraus. Die Zeitung habe ich noch nicht bekommen. Ich warte schon sehnsüchtig darauf....
    Dann kommt hier auch mal wieder ein Update!

    Simon

    PS: Die Bestellungen habe ich schon notiert. :ANGEL:

  15. #175
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    .. ich habe beim Stöbern im Internet folgendes gefunden ...

    THE ASKOBANDOURA:

    In Crete, specifically at the monastery of Agios Fanourios, in the village of Valsamonero there is an icon depicting Saint Fanourios playing the askobandoura. The instrument has been very popular with the shepherds and the inhabitants of the mountainous areas of Crete.

    Hat schon jemand aus dem Forum diese Ikone gesehen ???

    Ich werde im Mai in der Gegend sein .. das sehe ich mir mal aus der Nähe an !! :liebe02:

  16. #176
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ......Ulla,wunderbar :Knuddel: ,
    vielleicht kann ich im Februar auch mal hinfahren. Ich habe noch nichts darüber gehört oder gelesen. Waere auch was fürs CD-Booklet!!
    Wo doch der Agios Fanourios eh mein Lieblings-Heiliger ist......dann auch noch mir Askomantoura:boing:, :boing:

    LG
    Marga
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ag.fanour.1.jpg 
Hits:	313 
Größe:	45,7 KB 
ID:	5732  

  17. #177
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ...habe gerade ein Foto gefunden, und ich zeig mal einen kleinen Ausschnitt.

    Fanouropittes im Kloster Vasamónero bei Vorizia - aus dem Buch "Laikés Teletourgies stin kríti".
    Ist es nicht schön?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ag.fan.2.jpg 
Hits:	320 
Größe:	50,0 KB 
ID:	5734  

  18. #178
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Zitat Zitat von Marga Beitrag anzeigen
    Wo doch der Agios Fanourios eh mein Lieblings-Heiliger ist......dann auch noch mir Askomantoura:boing:, :boing:

    LG
    Marga
    ... Marga, jetzt weisst Du auch, warum der Agios Fanourios Dein Lieblings-Heiliger ist !!! :ANGEL:

  19. #179
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    @Ulla - eigentlich schon verückt, oder. Ich wusste kaum etwas von Ag. Fanourious...und doch irgendwo (auf Kasos vor vielen Jahren) hat er mich so fasziniert, dass ich ihn immer wieder aufsuche, Sachen über ihn sammle, Fotos mache - und jetzt noch die Askobantoura und der Heilige der Schäfer und Bergmenschen...... Intuition sage ich da nur ;-))
    Danke Ulla!!!!!!! M.



    Ag.Fanourious-Nida:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ag.fanour.kirche.id.andr..jpg 
Hits:	296 
Größe:	24,1 KB 
ID:	5735  

  20. #180
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    So, erst mal zu @ Ulla....... leider hat es mir nicht gereicht, die Agios Fanourius-Ikone anzuschauen...... aber mir würde gesagt, sie sei sehr schön, "aber fotografieren ist nicht gut".....

    @alle askomantoura-interessieten: am 27.August findet in Gergeri ein Askomantoura-Tsampouna Treffen statt...dort werden auch Aufnahmen für eine CD gemacht ... ich weiss jstzt auch nicht, soll ich mich darüber freuen, oder nicht, dass die Kreter schneller sind......Simon? ..... wenigstens müssen die sich dann mit den rechtlichen Dingen wie Gema, etc. ausseinadersetzen..... auf alle Fälle wird es eine CD geben mir Askomantoura Musik aus Kreta..... und das wollten wir doch.... dann machen wir halt die Fortsetzung ;-)
    Aber in Sachen Wissen über die Askomantoura habe ich festgestellt, dass wir ganz schön viel wissen. Weder Robogiannakis, noch Ross Daly, Psarantonis und Clan, noch Aerakis.CD noch der Spezialist aus Kritsa wusste von dem Bescheid, was wir wissen........ da war ich ganz stolz......

    Marga

    Kommendes Jahr auf Kreta: Dudelsacktreffen aus ganz GR

  21. #181
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ...sehe gerade, dass der 27.8. ein Montag ist.....???? , da muss ich dann nochmals nachfragen........

    lg
    M.

  22. #182
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Zitat Zitat von Marga Beitrag anzeigen
    So, erst mal zu @ Ulla....... leider hat es mir nicht gereicht, die Agios Fanourius-Ikone anzuschauen...... aber mir würde gesagt, sie sei sehr schön, "aber fotografieren ist nicht gut".....
    Marga
    Marga, hast Du eine Ahnung, warum nicht gut ????

    Ob da ein Schild steht mit: .... fotografieren verboten ???? ... denn genau das hatte ich vor ....

  23. #183
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    >.....Ikonen sollte man grundsätzlich nicht fotografieren.... <

    ...über das ob oder nicht und warum nicht oder doch könnte man lange diskutieren.
    Mich würde mal die Meinung der anderen hier im Forum interessieren.

    LG
    Marga

    ...ich stelle das auch mal in die Klönecke......

  24. #184
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ...heute durch Zufall beim Durchsichten alter Kasetten entdeckt:

    Melina Kana - LAFIRA mit Dudelsack - Giorgos Deligiannis

  25. #185
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura


  26. #186
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Ist ja interessant.

    Tarpon Springs ist ein Fischerort an der Westküste Floridas.
    Ich war mal dort.
    Ausgewanderte Griechen, vor allem Schwammfischer aus Kalymnos haben sich da zusammengefunden. Tourismus wird gepflegt, mit Schwerpunkt Griechentum.
    Es gab (gibt?) eine kleine Schwammversteigerung für Touristen und etliche griechische Lokale.
    Häufiger Name: Papadakis.

    Die Schwammkrankheit, die Kalymnos ruinierte, hatte auch den Schwammfischern von Tarpon Springs schwer zugesetzt
    .
    .
    Gruß,
    Wolfgang


    Fotos von Kreta

  27. #187
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Wolfgang, wie klein doch die Welt ist und wie großartig!

    ...frühe Grüße
    marga

  28. #188
    Nissomanin Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Hallo Marga und Simon (na, der ist wohl schon auf dem Sprung nach Kreta, der Glückliche...),

    Deja hatte neulich in Böblingen die Idee, ob ihr nicht mal einen Artikel über euer Askomantoura-Suche in "Hellenika - Neue Folge" setzen wollt. Das ist das "Jahrbuch für griechische Kultur und Deutsch-Griechische Beziehungen" (mehr siehe Link).
    Ist eine interessante Plattform für Griechenlandinteressierte, und der Chefredakteur, Dr. Cay Lienau aus Münster, würde sich bestimmt auch über einen Artikel freuen (Geld gibt es aber keines, wüsste zumindest nicht, woher :-( )

    Das neueste Heft (das Zweite der neuen Folge) werde ich wohl am Wochenende in Kassel auf der Mitgliederversammlung zu Gesicht bekommen. Ist nicht mehr so speziell/wissenschaftlich wie die früheren Ausgaben, viele Literaturbesprechungen und so sind drin, empfehlenswert.
    Vielleicht möchte auch mal jemand zu anderen Themen was schreiben?

  29. #189
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    @nisso, deja...danke für die Idee mit der "Hellinika-NeueFolge"...ich werde mich kommende Woche mal 'dranmachen'.


    Heute erhalten:smileys4: :boing:
    Zeitschrift " PHILIA - Eine zeitschrift für Europa"
    Ausgabe II / 2006 ISBN - 0936-1944
    Seite 85-87
    "unser" Askomantoura-Artikel*, sogar 5 Fotos sind abgebildet!


    *manches stimmt nicht, wies dort geschr. wurde, aber :) Marga

  30. #190
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    im Sommer wird ein
    ....Dudelsacktreffen in Gergeri
    stattfinden.

    Voraussichtlich 11.-12. August.

    11. 8 - Gaida ais Tharakien
    12.8. - Toulum aus Pontos
    Askomantoura aus Kreta
    Tsampouna - Karpathos und anderen Inseln

    :grin: und ich bekomme keinen Urlaub zu dieser Zeit.......


    Auch ist die Askomantoura CD schon in Produktion und wird
    Mitte Mai fertig sein...... auch ohne uns...die Kreter warens schneller :) :na und: .........sobald ich ein Exemplar davon in den Händen habe, berichte ich euch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kli.laif.foruma.jpg 
Hits:	292 
Größe:	42,7 KB 
ID:	6613  

  31. #191
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ..in der neuen CD ( ersch. März 2007 )

    " Kanári mou"
    von

    Alexandros Papadakis


    gibt es einen sehr schönen Syrto( No. 10 )
    mit Askomantoura.
    Auch Stücke aus Ag.Vasilieou (Rethymnon), über Melambes, über Ag.Jorgos. Besonders schön die Nummer 14. "Zoi t' anthropoi"......
    ...und natürlich, als Olimbionikin, mein Favorit dieser CD, die Nummer 3.


    Ausser der Askomantoura ist Alexandros auch ein guter Lyra-Spieler und Sänger, begleitet wird er von Christos Davris, Jorgos Anastisiadis (Karpathios),
    Vassilis Eoconomou, Andreas Giorgakakis.....

    LG Marga


    Alexandros:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	alexandros.papadakis.2.jpg 
Hits:	300 
Größe:	24,3 KB 
ID:	6632  
    Geändert von Marga (3.May.2007 um 16:45 Uhr) Grund: Ergänzung

  32. #192
    renagigi Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Ich bin gerade zufällig auf eine Seite in einer mir unverständlichen Sprache gestoßen. :grin:

    Aber vielleicht sind die Fotos interessant.

    http://www.kretakultur.dk/Folklore/m...komantoura.htm

  33. #193
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Zitat Zitat von renagigi Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade zufällig auf eine Seite in einer mir unverständlichen Sprache gestoßen. :grin:

    Aber vielleicht sind die Fotos interessant.

    http://www.kretakultur.dk/Folklore/m...komantoura.htm
    Rena, schöne Fotos hast Du da entdeckt ....
    besonders das letzte Bild gefällt mir !!!!
    hab's mir schon abgespeichert !!

  34. #194
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Rena ...super !!!!!!!!!!
    ...da bleiben wir dran.
    Auch die anderen Fotos auf dieser ( dänischen Seite ) sind klasse!

    LG
    Marga

  35. #195
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    41
    Beiträge
    818

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Leider gibt es in Sachen Askomantoura auch eine traurige Nachricht: Petrakomanolis ist am 20. April verstorben - im Alter von 89 oder 94 Jahre, seine Frau Maria im Februar. Ich wollte die beiden Ende April besuchen und habe die traurige Nachricht da vom Nachbarn erfahren.
    Ich war eine Woche später noch an Manolis Grab in Krasi (von dort stammte er) und habe auch mit der Familie seines Neffens gesprochen. Sie werden seine Askomantoura behalten. Und wenn es denn doppelte Fotos von ihm mit A. gibt, werde ich die bekommen.

    Simon

  36. #196
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    @simon.......und ich wollte ihn besuchen im Juni......das tut mir sehr leid.
    Eben hatte ich noch Fotos von ihm in der Hand...........



    @rena,ulla...hier die Seite auf Englisch," der Papas Lefteris mit dem Dudelsack auf dem untersten Foto stammt aus Tzia und wahr wohl zu Besuch auf Kreta"....schreibt mir Perikles, Dudelsackexperte aus Karpathos.

    http://www.kretakultur.dk/english/fo...ic%20frame.htm



    Marga


    Manolis Kallergis (Petrakomanolis) zusammen mit seiner Frau Maria:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	petrakasDSCF0111[1]-kret.for..jpg 
Hits:	279 
Größe:	65,7 KB 
ID:	6716  

  37. #197
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    @Simon....kaloste...ich hoffe, Du hattest eine schöne und erlebnisreiche Zeit.
    Vielleicht treffen wir uns ja nächstes WoEnde in Canstatt/Liebfrauen bei Michalis Sifakakis, dann kannst Du berichten.

    Und hier,
    Willkommen-Musik für Simon ;-) :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tzia.2003.jpg 
Hits:	310 
Größe:	19,7 KB 
ID:	6723  

  38. #198
    Marga Gast

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    ...kennt jemand diesen Spieler und hat jemand eine Idee wo und wann?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	laika-aerof..jpg 
Hits:	282 
Größe:	19,8 KB 
ID:	6724  

  39. #199
    Registriert seit
    21.May.2006
    Beiträge
    1.318

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Zitat Zitat von Marga Beitrag anzeigen
    im Sommer wird ein
    ....Dudelsacktreffen in Gergeri
    stattfinden.

    Voraussichtlich 11.-12. August.

    11. 8 - Gaida ais Tharakien
    12.8. - Toulum aus Pontos
    Askomantoura aus Kreta
    Tsampouna - Karpathos und anderen Inseln

    :grin: und ich bekomme keinen Urlaub zu dieser Zeit.......


    Auch ist die Askomantoura CD schon in Produktion und wird
    Mitte Mai fertig sein...... auch ohne uns...die Kreter warens schneller :) :na und: .........sobald ich ein Exemplar davon in den Händen habe, berichte ich euch.

    ... für's Dudelsacktreffen in Gergeri ist mir von *VATERN* Michalis Aerakis jetzt der 11./12. August bestätigt worden ...



    ... und ich habe ein Plakat vom 1. Treffen im letzten Jahr in dem kleinen Dorf Panasos entdeckt !!!!!!

    ... die AskomantouraCD habe ich leider, leider noch nicht kaufen können - sie kommt erst Mitte Juni in dem Verkauf - lt. Mich. Aerakis ....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-IMG_4338.JPG 
Hits:	276 
Größe:	25,2 KB 
ID:	6941  
    Geändert von Ulla (27.May.2007 um 00:41 Uhr) Grund: Textänderung

  40. #200
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    41
    Beiträge
    818

    Standard AW: Musik gesucht - Askomantoura / Mantoura

    Hallo Ulla

    Wie hast Du denn das Plakat in Panasos entdeckt? Da gibt es doch eigentlich nicht so viel, was einen zum Stehenbleiben animieren würde?!? :-)

    Auf die CD freue ich mich schon...

    Gruß, Simon

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •