Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Boots-Touren an der Südküste

  1. #1
    gorax Gast

    Standard Boots-Touren an der Südküste

    moin zusammen,
    bevor jetzt wieder einige mit der Suchfunktion anfangen, erst weiterlesen .. ;-P
    für 2014 interessieren uns möglichkeiten im bereich plakias-frangokastello bzw. sf.
    werden von dort ausflüge angeboten ? sicherlich fährt von sf aus noch ein fährschiff richtung pale ?
    diesen sommer war ja bereits eines der größeren schiffe im hafen von ag.galini zu sehen, allerdings in dem bereich des hafen wo schiffe m.e. sehr lange liegen...
    lg
    arne

  2. #2
    Registriert seit
    11.July.2005
    Ort
    Ostalb
    Beiträge
    5.289

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Hallo Arne,

    In Plakias bietet Lefteris (Käpten) Bootsausflüge an z.B. nach Preveli, zur Marmara-Bucht und Gavdos an. Je nach Wunsch und Beteiligung. Das gelbe Boot am Kai im alten Hafen oder in der Smerna-Bar zu buchen.
    In Chora Sfakion kannst du mit Kosta (Bettinas Mann) auf Fischtour gehen.

    Grüße Gegge
    Dieses Haus ist mein und doch nicht mein.
    Der vor mir war dachte auch es wäre sein;
    er zog aus und ich zog ein.
    Nach dem Tod, wird es wieder so sein.


    www.schwaebische-post.de/

  3. #3
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Kiel / Altenholz
    Beiträge
    466

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Hallo Arne,

    ein durchgehendes Schiff Sfakia - Paleochora gibt es nicht. Du musst in Ag. Roumeli umsteigen. Infos über den (bisherigen, 2013) Fährplan findest du hier:
    http://www.sfakia-crete.com/sfakia-crete/ferries.html

    Die von Gegge genannte Bootsfahrt mit dem Käptn Lefteris Baradakis von Plakias nach Marmara und zurück über Finix und Loutro kann ich wärmstens empfehlen. Immer donnerstags (glaub ich), Voranmeldung in der Smerna-Bar empfehlenswert (sonst gibt er die Plätze an Hapimag), ca. € 30 bis 40 incl. Krassi und Raki. Die Fish Cruise mit Kostas ab Sfakia habe ich selber leider noch nicht geschafft, möchte ich jedoch unbedingt auch noch machen.

    LG Uwe

  4. #4
    gorax Gast

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    danke euch beiden schonmal, hört sich sehr interessant an :-)

  5. #5
    Monica Gast

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Hallo Gorax
    Gegge hat's schon erwaehnt: die Bootstour von Plakias nach Preveli und nachmittags zurueck gibt's taeglich, da neben Lefteri auch Tassomanolis das anbietet (Tickets fuer letzteren in gleichnamiger Taverne).
    Zwischen Sfakia und Paleochora gibt es neben den Faehren verschiedene Ausflugs- und Taxiboote, so dass sich die Bootstouren auch mit Wanderungen aller Art kombinieren lassen, z.B. Boot 11.00 Uhr ab Loutro nach Finix und Marmara und zurueck ab Marmara um 17.00 Uhr. Oder Taxiboot ab Lissos (Asklepius-Tempel) nach Sougia. Bei den Taxibooten ist noch anzumerken, dass diese oft sehr schnell fahren und nicht besonders bequem sind, also fuer Leute mit Rueckenproblemen nicht geeignet sind.
    Schoenen Urlaub euch!
    Monica

  6. #6
    Registriert seit
    26.May.2005
    Beiträge
    402

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    schade finde ich nur,

    dass es zwischen plakias und chora sfakion so gut wie keine verbindungen gibt, oder hat sich da etwas geändert?

    gruß
    martin_ffm

  7. #7
    gorax Gast

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    und evtl. was neues dazugekommen ?
    lg
    arne

  8. #8
    Registriert seit
    27.January.2008
    Ort
    Komitades früher München
    Beiträge
    520

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Nein hat sich nichts geändert. Fährt ja nicht mal ein Bus von Sfakia nach Plakias.
    Scheint sich nicht zu lohnen,
    Gruß,
    Anette

  9. #9
    Registriert seit
    17.May.2010
    Ort
    Chora Sfakion
    Beiträge
    1.913

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Damulis von der Tauchschule Notos Mare hier in Chora Sfakion bietet viele verschiedene Bootstouren an.... sei es an die vereinsamten Strände der Region...Abendfahrten zum Essen nach Loutro.....Vollmondtouren.... nach Gavdos mit Camping an einem Strand.....das sind Unternehmungen die vergisst man nicht so schnell...aber dafür muss man eben auch mal etwas mehr zahlen...Damulis spricht perfekt deutsch...Verständigung per Telefon oder E mail ist also kein Problem...und man kann auch gut schon im Vorraus etwas buchen....

    http://notosmare.com/boattrips

  10. #10
    Registriert seit
    27.January.2008
    Ort
    Komitades früher München
    Beiträge
    520

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Hier bleibt mir nur zu ergänzen, dass es alle Taxibootfahrer extras machen. Die Telefonnummern habe ich von Damolis jetzt leider nicht, aber unter Gavdos stehen
    alle Deligiannakisdes drin.
    Ist jetzt etwas viel Werbung,
    aber wollte es der Vollständigkeitshalber doch noch mal schreiben.
    Gruß Anette

  11. #11
    Registriert seit
    6.September.2012
    Ort
    Zu Hause - im südlichsten Süden von Bayern
    Alter
    39
    Beiträge
    120

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Sagt mal, apropo Taxi...da fällt mir was ein.

    Sollte Gavdos uns mal wieder nicht haben wollen (ja, das kalkulieren wir inzwischen ein ) wollen wir mit der Fähre nach Agia Roumeli, dort übernachten und dann die 20km nach Chora Sfakion zurück laufen (natürlich früh morgens los...mit viel Wasser).

    Wir kennen die Strecke von der Marmarabucht (bzw. als Heimweg nach der Aradenna) und lieben sie...allerdings haben wir auch schon nach opulentem Essen in Loutro aufgegeben und gerade noch die letzte Fähre erwischt, weil nach ebenso opulentem τσικουδιά nich mehr gut wandern ist...

    Stell ich mir das richtig vor dass ich da einfach anrufen und das Taxiboot kommt z.B. nach Finix und holt uns dort "zeitnah" (und damit meine ich nicht SOFORT ... aber auch nicht erst in 7 Stunden) ab? Also quasi wie ein Taxi? Oder bin ich da auf dem falschen Dampfer?!

  12. #12
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.624

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Das würde mich auch interessieren !


    Today is life, tomorrow never comes

  13. #13
    Registriert seit
    17.May.2010
    Ort
    Chora Sfakion
    Beiträge
    1.913

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Yepp so ist es... du rufst an ..sagst wo genau du bist und ... naja von Chora Sfakion bis Loutro dauert halt etwa 15-20 Minuten.... Stavros z.B. ist eh immer hier vor Ort...

  14. #14
    Registriert seit
    7.August.2010
    Ort
    Euregio
    Beiträge
    1.015

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Hallo der Stavros hat uns direkt von CS abgeholt. Wie Bettina sagte nach dem Anruf war er ca nach 15 min da. Und ne halbe Stunde später waren wir in CS. Denke mal wenn er ne Tour gerade hat wird es was länger. Aber nach länger Tour, Füße ins Wasser , da kann man gut warten ;)

  15. #15
    Registriert seit
    6.September.2012
    Ort
    Zu Hause - im südlichsten Süden von Bayern
    Alter
    39
    Beiträge
    120

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Ach, kein Ding, da bin ich locker, hab ja Urlaub und bestes Badewasser ... mir würde auch ne Stunde überhaupt nichts ausmachen!

    Nur kenn ich z.B. die Taxiunternehmen aus meiner hiesigen Ortschaft...da sind eher die 7 Stunden realistisch...

    Aber dann passt's ja super und wir müssen nicht mehr hetzen...

    Danke!!

  16. #16
    Registriert seit
    7.August.2010
    Ort
    Euregio
    Beiträge
    1.015

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Du kannst deine Tour auch ohne Zeitangabe vormerken lassen. Ihn quasi vorwarnen mit ca. Zeitangaben.

    Viel Spass wünsche ich dir (euch).

  17. #17
    Registriert seit
    6.September.2012
    Ort
    Zu Hause - im südlichsten Süden von Bayern
    Alter
    39
    Beiträge
    120

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Aber dann bin ich ja wieder gebunden und im Urlaub trödeln wir doch so gerne...außerdem wollen wir ja eigentlich laufen und in Glyka Nera einen letzten Badestopp einlegen...

    Das Taxiboot wären quasi der "Notfallvertrödelplan"

    Aber Danke!

  18. #18
    gorax Gast

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    @bettina, danke für die info, hört sich gut an :-)
    mal schauen ob etwas für unser 5 köpfiges rudel dabei ist :-)
    lg
    arne

  19. #19
    Registriert seit
    11.July.2005
    Ort
    Ostalb
    Beiträge
    5.289

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    Klar kommen die Taxiboote. Letztes Jahr wollte er 30 Euro pro Person haben.

    Grüße Gegge
    Dieses Haus ist mein und doch nicht mein.
    Der vor mir war dachte auch es wäre sein;
    er zog aus und ich zog ein.
    Nach dem Tod, wird es wieder so sein.


    www.schwaebische-post.de/

  20. #20
    gorax Gast

    Standard AW: Boots-Touren an der Südküste

    sodele,
    wir haben dann mal die "normale" fährverbindung genutzt. diese geht recht häufig von der sfakia richtung loutro und ag. romeli.
    also haben wir jeweils einen schönen tag an den beiden orten verbracht.
    weiter richtung pala wäre zwar schön gewesen, aber nicht ganz eindeutig wie und ob man am gleichen tag noch zurückfahren kann, was bei der fahrtzeit dann vermutlich
    auch eh keinen sinn gemacht hätte.. ebenso gavdos, bei ca. 8 std fahrtzeit, wenn ich das richtig gelesen hatte, da haben dann meine jungs mal gestreikt ,-)
    wir haben dann noch einiges gesehen, sowohl in der sfakia als auch loutro, von dort werden einige fahrten angeboten, mit kleineren booten.
    also falls jemand interesse hat, in der sfakia gibts am hafen einen info-stand.
    lg
    arne

  21. #21
    Registriert seit
    19.March.2009
    Ort
    Baden
    Beiträge
    318

    Standard

    Gibt es eigentlich auch Boot-Touren, bei denen wir unsern Vierbeiner mitnehmen können ? Ich meine damit nicht das Lämmchen

    LG
    Sylviakarin

  22. #22
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    In Osthessen, in Frangokastello und überall, wo es interessant ist
    Alter
    62
    Beiträge
    2.773

    Standard

    Hallo,

    also wenn wir mit der Fähre nach Loutro fahren, egal ob mit der großen Daskalogiannis oder der kleinen Neptun, fährt unser Schnuffi immer mit.
    Es gibt da keine Probleme.

    Schönen Sonntag hermann
    Ist noch λ ? Ja, aber das φ ist noch ρ !

    Alle Infos über Frangokastello:http://www.Frangokastello-und-Meehr.de
    Unser aktueller Reiseblog:http://www.HerrMANaufReisen.wordpress.com

  23. #23
    Registriert seit
    19.March.2009
    Ort
    Baden
    Beiträge
    318

    Standard

    Ja Hermann auf beiden Schiffen hatten wir unsere Fellnase schon mehrfach mit dabei. Einmal wurden wir allerdings nach einem Maulkorb für unseren 4Kg Ka-Pu( Kampfpudel) gefragt. Wie es sich allerdings zum Beispiel auf den Booten nach Gavdos oder anderen Bootstouren verhält, weiß ich nicht.

    Herzliche Grüße
    Sylviakarin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •