Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Via Kirgisia

  1. #1
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    3.727

    Standard Via Kirgisia

    Gerade bin ich im Karpathos-Forum auf eine Idee, ihre (bisherige) Ausführung und die Website dazu aufmerksam geworden:
    Von Deutschland nach Kirgisien, zu Fuß.
    Gulaim & Jochen wandern von seinem Heimatort zu ihrem, in Etappen.
    Die Route führte auch über Kreta, und hier kann man den bisherigen Weg nachvollziehen:
    http://www.via-kirgisia.de/index.php
    Grüßle,
    Kithira
    --
    Guck mal übern Kretarand: Auf dem Wasser und an Land

  2. #2
    Arnold Gast

    Standard AW: Via Kirgisia

    Onkel Rudi ist um die ganze Welt gewandert für die Kinder. Er hatte dann
    eine Kneipe in dem Stadtteil Hannovers, wo ich geboren wurde. In Linden!
    Dort habe ich mein 1. Bier getrunken im Alter von 7 Jahren. Seine Kneipe war gepflastert und bewandbildert
    mit den Fotos seiner Wandereien. Onkel Rudi war auch bei Kennedy und Grace Kelly*. Später
    Bein ab. Es war eine sehr wichtige Spelunke. http://de.wikipedia.org/wiki/Rudi_Reese


    *Quasi Vorgängerin von Charlene.

  3. #3
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: Via Kirgisia

    Hallo Nisso, vielen Dank für den Link! Ein tolles Vorhaben der Beiden ,

    viele Grüsse
    Sabine
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •