Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Sommer 2017 nach Sarti - Sithonia...

  1. #1
    Registriert seit
    25.July.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    51
    Beiträge
    24

    Standard Sommer 2017 nach Sarti - Sithonia...

    Hallo liebe Kretagemeinde,

    auch dieses Jahr steht unser Sommerurlaub in Asproulianos (Vardis). Inzwischen fangen wir aber ganz langsam an, den Urlaub für 2017 zu planen. Der soll uns dann nach fast 20 Jahren mal nicht nach Kreta führen, sondern nach Sarti auf dem mittleren Finger Chalkidikis. Kennt sich jemand dort aus, hat ggf. seinen Urlaub dort verbracht und kann uns ein paar Tipps zu kleinen (privaten) Unterkünften, Tavernen mit leckerem Essen, Stränden und Sehenswürdigkeiten geben? Klar, man kann vieles googlen, das haben wir auch schon gemacht, aber ein paar nützliche Insidertipps kann man doch immer gebrauchen. Vielen Dank schon mal im Voraus...

    Liebe Grüße, Keek
    Gruß, Keek




    Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum, Luxus künstliche Armut. (Sokrates)

  2. #2
    Registriert seit
    22.July.2012
    Beiträge
    314

    Standard

    Unser griechischer Wirt hat einen guten Freund, der das Hotel Apollon betreibt.
    https://www.holidaycheck.de/hi/hotel...8-8adf1ea0750a
    selber waren wir noch nicht da, aber es soll wirklich gut sein.Im Vergleich zu Kreta gibt es dort wenig anzuschauen. Aber der mittlere Finger ist wenig besiedelt, daß hat man noch viel unberührte Natur.

  3. #3
    Sabinara Gast

    Standard

    Wir sind im September/Oktober 2015 kurz in Sarti gewesen und haben ebenfalls im Hotel Apollon gewohnt. Die Unterbringung, sowie der Service der Familie sind wirklich als gelungen zu bezeichnen. In Sarti selbst sind sehr viele Urlauber aus Serbien und Rumänien anzutreffen, das Preisniveau ist niedrig, allerdings so ansprechende Tavernen haben wir in Sarti nicht wirklich gefunden, allerdings etwas außerhalb wird man fündig. Die unberührte Natur und die Ruhe haben Sithonia zu einem wahren Erlebnis werden lassen.

    Einige Bilder anbei:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	081.jpg 
Hits:	125 
Größe:	150,9 KB 
ID:	85960Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	090.jpg 
Hits:	116 
Größe:	109,1 KB 
ID:	85961Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	109.JPG 
Hits:	125 
Größe:	156,9 KB 
ID:	85962

    VG Sabinara

  4. #4
    gorax Gast

    Standard

    DAS nenne ich mal Frühbucher :-) Du bist schlimmer als ich ,-)

  5. #5
    Registriert seit
    25.January.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.463

    Standard

    Sithonia, lang lang ist´s her, eine meiner ersten Griechenlanderfahrungen 1987.....ich kann mich noch an eine wahnsinnig schöne Landschaft erinnern und dass diese mittlere Halbinsel auf Chalkidiki definitiv die schönere war als Kassandra. Wahrscheinlich hat sich nun viel verändert, so dass ich leider keine Tipps mehr geben kann. Außerdem hatten wir dort wild gezeltet in einer Olivenbaumplantage....
    Wünsche einen tollen Aufenthalt dort!

    Dorli
    Und gingest Du bis ans Ende der Welt, Du findest keine Insel wie diese!

    N.Kazantzakis

  6. #6
    Registriert seit
    20.February.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    21

    Standard

    Wir waren letztes Jahr dort und es war toll. Bei Sykia.
    Es gibt viele Buchten und auch tolle Tavernen.
    Orange Beach ist mega https://www.holidaycheck.de/dm/bilde...1-3a3737c0694b
    und die Taverne
    Five Steps in the Sand
    https://www.youtube.com/watch?v=q_1h_w7f_SA
    Ich stelle nachher mal Bilder online. Kann nur sagen wunderschön dort.
    Dieses Jahr geht es aber wieder nach Kreta :)

  7. #7
    Registriert seit
    12.July.2013
    Beiträge
    1.280

    Standard

    ich erinnere mich an traumhaft schöne Strande, teilweise mit Kieselsteinen in einer unglaublichen Farbenvielfalt, groß und rund genug, um sich nicht zu verletzen. Habe Steine gesammelt wie blöd.
    Sonst habe ich leider keine Tipps; habe damals mit Freunden bei Freunden gewohnt, direkt am Strand, eine vorgelagerte unbewohnte Insel, die man schwimmend oder surfend erreichen konnte.
    Als Kontrastprogramm habe ich den südlichsten Finger empfunden, touristisch wesentlich stärker frequentiert.

  8. #8
    Registriert seit
    20.February.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    21

    Standard



    mega viele Sandstrände und mega blau grünes Wasser super zum Baden!


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  9. #9
    Registriert seit
    20.February.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    21

    Standard

    hier waren wir:
    http://sithoniagreece.com/sithonia/s...inaraki-beach/

    http://www.halkidiki.com/linaraki/
    Waren Selbstversorger. War sehr gut. Wir wollten viel unterwegs sein und dafür war das ideal.
    Tolle Buchten sehr nah.
    http://www.sarti.gr/de/sarti-beaches.html

    Kassandra der Finger ist auch toll...vor allem Kallithea ist sehr schön. Und Afitos.

  10. #10
    Registriert seit
    20.February.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    21

    Standard

    Kalithea
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3992_1024.jpg 
Hits:	105 
Größe:	212,9 KB 
ID:	86060

  11. #11
    Registriert seit
    18.January.2015
    Ort
    Main-Spessart
    Beiträge
    55

    Standard

    Wir waren 1994 mal auf Chalkidiki und haben die drei Finger mit dem Auto erkundet. Dabei hat uns der mittlere - Sithonia - besonders gut gefallen wegen der tollen Landschaft und Buchten. Von den wunderschönen Stränden von Vourvourou schwärmen wir noch heute. http://www.halkidiki.com/vourvourou/index_d.htm

  12. #12
    Registriert seit
    20.February.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    21

    Standard

    Würde aber nur noch im August dahin fliegen. Wir waren im Juni/Juli dort und teilweise waren die Strände noch zu wie Banana Beach z.B.
    Die Saison ist dann und das Wetter ist dann auch besser. Wir hatten ein paar Tage Wolken und Regen.

  13. #13
    Registriert seit
    26.April.2014
    Ort
    Rethymno und Berlin
    Beiträge
    347

    Standard

    Zitat Zitat von Frauke Beitrag anzeigen
    und teilweise waren die Strände noch zu

    Wir sollen ja jetzt immer nachfragen, in solchen Fällen. Bevor ...
    Also: Wie meinst'n das?

  14. #14
    Registriert seit
    20.February.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    21

    Standard

    Es war leer und die Bar z.B. noch zu und die Liegen nicht aufgebaut...so meine ich das!

  15. #15
    Registriert seit
    25.July.2009
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    51
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich danke Euch schon mal für die zahlreichen Infos, werde mal weiterstöbern wo wir dann unterkommen...
    Gruß, Keek




    Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum, Luxus künstliche Armut. (Sokrates)

  16. #16
    Registriert seit
    5.September.2013
    Ort
    Hamburg & Drapanos-Halbinsel(Apokoronas)
    Beiträge
    2.209

    Standard

    Zitat Zitat von Nadi Beitrag anzeigen
    Wir waren 1994 mal auf Chalkidiki und haben die drei Finger mit dem Auto erkundet. Dabei hat uns der mittlere - Sithonia - besonders gut gefallen wegen der tollen Landschaft und Buchten. Von den wunderschönen Stränden von Vourvourou schwärmen wir noch heute. http://www.halkidiki.com/vourvourou/index_d.htm
    Kalimera Keek, hier gibt es einen kleinen Bericht und Fotos vom Karidi Beach/Vourvourou: http://www.elladamania.de/strandberichte/karidi-beach/

    kalo taxidi, kv
    „Ich hoffe auf nichts, ich fürchte mich vor nichts, ich bin frei.”

    Nikos Kazantzakis

  17. #17
    Registriert seit
    8.September.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    @Keek

    Ich komme gerade aus Sithonia wieder und es war sehr schön. Unser Hotel war das Athena Pallas Village in Elias Nikiti, etwa 10 Minuten mit dem Auto südlich von Nikiti. Auf Tripadvisor kannst du meine Bewertung (gleicher Nickname) lesen. Wir haben auch die Strände Lagomandra, Karadi, Kalogria und Kavourotripes per Mietwagen besucht. Es gibt selten ein Urlaubsgebiet, wo man immer tolles Wasser erwarten kann. Generell am schönsten Fand ich den Ort Vourvourou. Dort gibt es alles was man braucht. Sonst haben wir noch Nikiti und Neos Marmaras besucht, aber das war uns dann schon zu viel des Rummels.

  18. #18
    Registriert seit
    20.February.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    21

    Standard

    Hat der Threadersteller eig. gebucht für 2017 :-) ??

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •