Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Fähren-Preise nach Kreta

  1. #1
    Registriert seit
    26.December.2009
    Beiträge
    72

    Standard Fähren-Preise nach Kreta

    Guten Tag
    Wir möchten wieder einmal mit unserm Wohnmobil nach Kreta. (Vorgesehen wäre der Mai 2016).
    WoMo ist 6 m lang, ca. 3 m hoch, und 2 Pax, Senior. (Autoclub- Mitglied)
    Wann und mit wem, tags oder nachts, ist alles gleich, nur "stören" die hohen Kosten um die 400 Euro , mit Rabatten (Deck)

    Weiss zufällig jemand, ob und wann es "normale" Preise gibt?
    Wenn ich mich nicht irre, hat es 2010 an gewissen Tagen sog. Aktions-Preise an bestimmten Abfahrten gegeben, Jetzt sehe ich noch nichts davon.
    Wir sind völlig frei in der Terminwahl !

  2. #2
    Registriert seit
    27.March.2010
    Ort
    Potsdam
    Alter
    53
    Beiträge
    744

    Standard

    Hallo Volki,
    400 euro finde ich schon ganz schön normal um nicht zu sagen günstig bis Kreta von Italien, also für beide Fähren... Es gibt aber auch Tarife Camping on Bord. Im Übrigen gibt es gerade ziemlich aktuelle Threads über das Thema, obwohl die meisten, glaub ich mit normalen Autos reisen... Herrmann kennt sich da sicher besser aus mit grösseren Fahrzeugen! Ich kann gerade keine Links setzen vom Tablet, die Suchfunktion hilft dir da weiter!
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    26.December.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von tomnett Beitrag anzeigen
    Hallo Volki,
    400 euro finde ich schon ganz schön normal um nicht zu sagen günstig bis Kreta von Italien, also für beide Fähren... Es gibt aber auch Tarife Camping on Bord. Im Übrigen gibt es gerade ziemlich aktuelle Threads über das Thema, obwohl die meisten, glaub ich mit normalen Autos reisen... Herrmann kennt sich da sicher besser aus mit grösseren Fahrzeugen! Ich kann gerade keine Links setzen vom Tablet, die Suchfunktion hilft dir da weiter!
    Thomas
    Ja Thomas, wenn es 400 Euro wären, ab Italien, hatte gar nichts gesagt. Nein die ca. 400 Euro ist allein Piräus-Heraklion und zurück und Minoan ist teurer als SF/Anek. Und das ist erst noch Deck ohne Kabine.

    Also wer immer mir einen Tip geben kann, wäre ich dankbar

  4. #4
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.011

    Standard

    Hier findest du Termine und Preise für die gesellschaften. Schau mal rein

    http://www.ferries.gr/default_de.htm
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  5. #5
    Registriert seit
    9.May.2011
    Beiträge
    350

    Standard

    Leider sind das die normalen Preise. Die innergriechischen haben immer mal wieder Angebote. Nur hab ich noch nicht rausbekommen wann!?! Allerding eher in den Zeiten in denen sie nicht ausgelastet sind. Das ist eher Herbst/Winter und nicht grade der Mai. Ich ägere mich auch immer wieder, wenn ich sehe, dass die innergriechische fast teurer ist als die Italienüberfahrt. Aber.....sie fahren immerhin noch. Mein Beitrag zur Krise!

    vg Suska

  6. #6
    Registriert seit
    26.December.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von mino Beitrag anzeigen
    Hier findest du Termine und Preise für die gesellschaften. Schau mal rein http://www.ferries.gr/default_de.htm
    Danke,
    aber Paleologos, Linos und Acropolis, SF/Anek, Minoaen habe alle, mit kleinen Schwankungen, dieselben hohem oder noch höheren Preise, daher "hoffe" ich ja auf einen "Experten" .

  7. #7
    Registriert seit
    13.January.2006
    Beiträge
    235

    Standard

    Hallo Volki,

    bin zwar kein Womofahrer, sondern reise mit dem Pkw. und dies schon ein paar Jahr(zehnt)e.

    Auf der Strecke Piräus - Kreta gab es in den letzten Jahren kein CoB oder Spezialangebote für CoB, die Fähren sind immer gut gebucht, vor allem die Autodecks mit einheimischen Lkws/Pkws, da braucht es seitens der Fährgesellschaften keine speziellen Angebote für die paar Touristen, die mit dem eigenen Womo/Pkw nach Kreta anreisen.

    Ich fürchte mal, Du wirst den normalen Katalogpreis zahlen müssen. Vielleicht gibt es mal so ein Sonderangebot, aber wenn, dann eher kurzfristig bei schlechter Auslastung. Wobei ich sagen muß, dass die Fähren, speziell die Garagen, egal ob April, oder November immer gut voll waren. Schließlich wird ein nicht unerheblicher Anteil des Warenverkehrs mit dem Festland über die Fahren abgewickelt.

    Grüsse, Armin

  8. #8
    Registriert seit
    26.December.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von Armin G. Beitrag anzeigen
    Vielleicht gibt es mal so ein Sonderangebot, aber wenn, dann eher kurzfristig bei schlechter Auslastung. Grüsse, Armin
    Danke
    Genau, auf so eine "Aktion" warte ich

  9. #9
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    In Osthessen, in Frangokastello und überall, wo es interessant ist
    Alter
    63
    Beiträge
    2.896

    Standard

    Hallo volki,

    lese gerade erst Deine Anfrage.
    Wir sind zuletzt im Nov. Chania-Piräus gefahren für 180 Euro, einfach.
    WoMo 7,40 Meter und 2 Personen Deckspassage, das ist reichlich normal, viel billiger gehts nicht.

    Als wir noch mit unserem kleinen WoMo gefahren sind, ist allerdings schon 4 Jahre her, unter 6 Meter (5,99 reicht !) und 2 Personen, haben wir auch meist 170 im Minimum bezahlt, das macht nicht mehr viel aus.

    Schönen Gruß hermann
    Ist noch λ ? Ja, aber das φ ist noch ρ !

    Alle Infos über Frangokastello:http://www.Frangokastello-und-Meehr.de
    Unser aktueller Reiseblog:http://www.HerrMANaufReisen.wordpress.com

  10. #10
    Registriert seit
    26.December.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von hermann Beitrag anzeigen
    lese gerade erst Deine Anfrage.Wir sind zuletzt im Nov. Chania-Piräus gefahren für 180 Euro, einfach.
    WoMo 7,40 Meter und 2 Personen Deckspassage, das ist reichlich normal, viel billiger gehts nicht.
    Als wir noch mit unserem kleinen WoMo gefahren sind, ist allerdings schon 4 Jahre her, unter 6 Meter (5,99 reicht !) und 2 Personen, haben wir auch meist 170 im Minimum bezahlt, das macht nicht mehr viel aus.Schönen Gruß hermann
    Danke
    Mit wem?
    170 x 2 = 340 30%Rabatt auf Rückfahrt -51. Das wären dann ca. 290 Euro (mit Deck ?) Da wäre ja schon einmal gut

  11. #11
    Registriert seit
    27.February.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich fahre im März/April mit Womo (5,99 m) und einer Person mit Minoan (Camping all inclusiv bzw. Deck auf der Kretafähre) von Ancona-Patras und Piräus-Heraklion und zurück für 570.- €.

    Franz

  12. #12
    Registriert seit
    4.February.2012
    Beiträge
    354

    Standard

    Hallo Franz, du weisst aber schon, dass es bei Minoan kein richtiges Camping an board gibt? Das heisst man bekommt eine Kabine und teilt sich die mit einer fremden Person.
    Viel Spass auf Kreta und gute Reise.
    Grillzeugs trägt sich leichter als Bedenken

  13. #13
    Registriert seit
    26.December.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von kretamobil Beitrag anzeigen
    Hallo Franz, du weisst aber schon, dass es bei Minoan kein richtiges Camping an board gibt? Das heisst man bekommt eine Kabine und teilt sich die mit einer fremden Person. Viel Spass auf Kreta und gute Reise.
    Der Franz weiss das schon, er schreibt ja "Camping all inclusive".
    Ich frage mich nur wieso er uns einen Preis von 570 Euro schmackhaft machen will.
    Ich will ja gar nicht mit der Ferry von Italien nach GR, ist für mich jetzt eher ein Umweg

  14. #14
    Registriert seit
    27.February.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von volki Beitrag anzeigen
    Der Franz weiss das schon, er schreibt ja "Camping all inclusive".
    Ich frage mich nur wieso er uns einen Preis von 570 Euro schmackhaft machen will.
    Ich will ja gar nicht mit der Ferry von Italien nach GR, ist für mich jetzt eher ein Umweg
    Ja, dass das kein wirkliches Camping on board ist, ist mir bewusst. Das CoB gibt es, wenn überhaupt, erst ab April. Ich will euch den Preis keineswegs schmackhaft machen, war nur zur Info gedacht. Auch die Anreise auf dem Landweg ist natürlich eine Option ("Der Weg ist das Ziel").

    Franz

  15. #15
    Registriert seit
    26.December.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Zitat Zitat von Franz-auf-Reisen Beitrag anzeigen
    Das CoB gibt es, wenn überhaupt, erst ab April. Franz
    Nur dass es klar ist, bei Minoan gibt es auch ab April KEIN richtiger Camping on Board. Du MUSST immer in einer Kabine schlafen.

    Ich bin vor der Minoan-Grimaldi-Zeit immer Minoan gefahren, aber Grimaldi lasse ich links liegen. Seither entweder Superfast-(Anek) oder irgend auf einer Überland Route quer durch den Balkan, aber nur ganz selten Autoput

  16. #16
    Registriert seit
    19.March.2009
    Ort
    Baden
    Beiträge
    389

    Standard

    Hallo beisammen,
    habe meine Anek- Fährtickets (ADAC) gebucht und bin etwas verwundert. Vielleicht kann mir von Euch jemand eine Erklärung geben.
    Wir haben allerdings kein Womo und deshalb ne Kabine gebucht.

    Für die Passage Ancona-Patras und zurück zahlt der männliche Passagier 65 Euro mehr als der weibliche in der gleichen Kabine.
    Bei der Passage Piräus- Chania und zurück zahlt Mann 18 Euro weniger als Frau ebenfalls in der selben Kabine.
    Wie ist das zu erklären?

    Sind die Frauen auf der griechischen Route , wertvollere Fracht als die Männer??

    Seid alle herzlich gegrüßt
    Sylviakarin
    Geändert von sylviakarin (5.April.2016 um 09:50 Uhr)

  17. #17
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.893

    Standard

    Da würde ich beim ADAC, wo ihr ja gebucht habt, anrufen. Die kennen die Geburts- und alle anderen Daten und können es gleich evtl. korrigieren.

    Ab 60 wirds billiger, vielleicht hat einer von euch zwischendrin Geburtstag? VG Krassi

  18. #18
    Registriert seit
    19.March.2009
    Ort
    Baden
    Beiträge
    389

    Standard

    Bei Bekannten, die schon weit über 60 sind und bei einer anderen ADAC- Filiale gebucht haben, ist es ähnlich. Also kein Fehler der Sachbearbeiterin-denk ich mal.

  19. #19
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.011

    Standard

    Wir haben ja auch beim ADAC, allerdings Minoan, gebucht. Da sind im Ticket nur Gesamt-Kabinenpreise vermerkt, also 1 Kabine, zwei Rentner, da kann man das nicht nachvollziehen.
    War auch letztes Jahr so.
    Noch verwirrender waren dann die in Ancona überreichten Bordkarten. Aber da der Gesamtpreis stimmte, war es ja egal.

    Die Ermässigung für Rentner könnte aber eine Rolle spielen (ab 60)
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  20. #20
    Registriert seit
    19.March.2009
    Ort
    Baden
    Beiträge
    389

    Standard

    Da wir beide 60+ sind kann das auch keine Rolle spielen.
    Wirklich nicht nachvollziehbar.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •