Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: suche besondere Rezepte für weichen Mizithra

  1. #1
    Registriert seit
    12.July.2013
    Beiträge
    1.537

    Standard suche besondere Rezepte für weichen Mizithra

    Hallo Hobbyköche mit Faible für kretische Küche UND besondere Gerichte,
    die üblichen Gerichte wie zB die gefüllten Teigtaschen usw. finde ich natürlich überall. Mich würden eigene Kreationen interessieren.
    Ich esse/serviere gerne Mizithra zu Rote-Beete-Risotto, frischer Dill drauf, basta, mmmh! Dazu Weißwein oder Rose, je nachdem welcher Wein auch im Risotto steckt.
    Dazu gebe ich gerne noch einige Schnitze von Roter Beete, in Butter und Honig angebraten, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und/oder Fleur de Sel drüber.

  2. #2
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    275

    Standard

    Die Zeit ist zwar gerade vorbei, aber ich habe Spargel gebraten und zum Schluß mit Myzithra überbacken. Dann noch etwas Thymianhonig drüber - lecker

  3. #3
    Registriert seit
    12.July.2013
    Beiträge
    1.537

    Standard

    Klingt auch gut. Im nächsten Jahr gibt es neuen Spargel. Nimmst Du auf Kreta den wild gewachsenen oder hast Du das mit weißem Spargel aus Deutschland gemacht? Den wilden liebe ich auch sehr, habe aber bisher noch nicht herausgefunden, wo er in der Natur zu finden ist.
    naja, notfalls kaufen....
    danke für den Tipp!

  4. #4
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    275

    Standard

    Wenn wir auf Kreta sind, gibt es den wild gewachsenen leider nicht mehr. Ich nehme sowohl grünen als auch weißen Spargel

  5. #5
    Avatar von Inke
    Inke ist offline πάρτε με πάρτε με στην Κρήτη
    Registriert seit
    28.March.2008
    Ort
    Im schönen Rheinhessen
    Beiträge
    1.382

    Standard

    Zitat Zitat von Reisezottel Beitrag anzeigen
    Die Zeit ist zwar gerade vorbei, aber ich habe Spargel gebraten und zum Schluß mit Myzithra überbacken. Dann noch etwas Thymianhonig drüber - lecker
    So ähnlich mache ich das mit Feigen. Sie werden halbiert, mit Mizitra bestrichen und mit einer Scheibe Schinken umwickelt. Dann ca. 20 min. In den Backofen. Mit oder ohne Thymianhonig, dazu Weißbrot. Fertig ist die perfekte Vorspeise.
    Inke


    Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens
    kleine bunte Träume weben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •