Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Festnetztelefon

  1. #1
    Registriert seit
    18.February.2012
    Beiträge
    612

    Standard Festnetztelefon

    HAbe diesmal eine Frage die nichts mit Tieren zu tun hat und zwar geht es um den Anschluss fuer ein Festentztelefon. Den haben wir hier leider nicht, koennen also keins haben. Ich denke aber uebers Telefon ins Internet zu gehen statt mit dem Stick ist billiger und eventuell auch schneller. Ich wollte mal wissen wie bekommt man einenen Anschluss fuers Festnetztelefon? Wo muss man den beantragen bzw. bestellen und was kostet so was? Schreibt mir doch mal was ihr dazu wisst. 2011 hatten wir schon mal ein Telefon hier, aber da es hier keinen ANschluss fuers HAus gab und auch bis heute nicht gibt nutzt das nicht viel.

  2. #2
    Registriert seit
    17.February.2015
    Ort
    Rousa Limni Crete Brunssum NL
    Beiträge
    502

    Standard

    Die kan man bei OTE beantragen, wen bei dir in der nähe telefon masten stehen ist es nicht so teuer, aber müssen die nog viel kabel siehen und masten aufstellen wirts teuer, der kabel wird dann bis bei dir am haus gezogen, der rest must du selber machen, verwirre die masten nicht mit die vom strom.
    Natürlich wäre es einfacher wenn die van DEI und OTE zusammen arbeiten mit strom und telefon masten, but this is Greece.
    Old truckers also die, but they are hard to crack

  3. #3
    Registriert seit
    18.February.2012
    Beiträge
    612

    Standard

    DAnke fuer die Antwort schon mal. Werde mal ueberlegen was ich mache.

  4. #4
    Registriert seit
    11.August.2014
    Beiträge
    337

    Standard

    Wie meinst du das ihr hattet 2011 schonmal ein Telefon dort? Also ein funktionierendes Festnetz? Oder nur das Gerät?
    Solltet ihr schonmal Festnetz gehabt haben,dann habt ihr ja die Leitungen und könnt einfach bei wind oder Ote die leitung wieder aktivieren lassen.
    Ansonsten, wie schon erwähnt wurde, könnte es teuer werden, wenn euer Haus nicht im Bebauungsgebiet oder Einzugsgebiet einer Ortschaft liegt, denn dann müsstet ihr tatsächlich einen grossteil der Verkabelung selbst bezahlen. Ansonsten wird das vom OTE übernommen!
    Eine wichtigere Frage: wozu braucht Ihr denn Festnetz heut zu Tage? Geht doch alles mobil viel einfacher,schneller und ohne Grundgebühren ( welche in Griechenland ja meist den Grossteil der Rechnung ausmachen)!

    Wenns ums Internet geht, da gibt es mittlerweile so gut mobile Tarife,dass man so günstiger wegkommt.
    Natürlich sieht es anders aus wenn man das Internet beruflich braucht , für telefonkonferenzen, streamings etc... ab 100GB wirds mobil dann doch zu teuer...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •