Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 41 bis 56 von 56

Thema: Günstige Flüge 2019

  1. #41
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.336

    Standard

    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  2. #42
    Registriert seit
    19.August.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    48

    Standard

    Hey Silviakarin,

    gab es einen Grund, warum Ihr den Flug nicht direkt über Corendon Airlines gebucht habt, sondern über den türkischen Ticket-Consolidator? Die Flüge lassen sich auch ganz regulär über die Corendon Airlines-Seite buchen...

    LG, Alex

  3. #43
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    204

    Standard

    Zitat Zitat von schnucki74 Beitrag anzeigen
    Ohh Greecerlein das ist aber günstig das wäre ja 72€ pro Pers.hin und zurück, Glückwunsch, ist das mit der Ryanair?
    Lg Renate

    Nein Schnucki74, leider nicht - das wäre schön :-))

    Ich schrieb 215.-€/Person hin- und zurück ;-) und das ist in der Tat ein guter Preis für die Sommerferien :-)
    An der Stelle kann ich immer wieder empfehlen einen Newsletter der gängigen Airlines zu abonieren :-)


    @Silviakarin

    https://de.trustpilot.com/review/corendonairlines.com

    Aitruerk scheint ein Art Reisebüro zu sein

  4. #44
    Registriert seit
    2.April.2016
    Ort
    Pfalz an der Grenze zum Saarland, gerne auch in Doraki
    Beiträge
    47

    Standard

    Kalimera, das muß ich euch mitteilen.Gestern Abend habe ich ein Schnäppchen gemacht�� Ich habe bei Ryanair
    Gebucht vom 23.06.-10.07. für 228€ , drei Pers. Das ist pro Pers. 75€ hin und zurück. Frankfurt/Hahn nach Chania
    Plus 3x 10 kg Gepäck.man muß nur gucken findet sich immermal wieder ein Schnäppchen
    Lg Renate

  5. #45
    Registriert seit
    7.March.2016
    Ort
    21335 Lüneburg
    Beiträge
    188

    Standard

    Es gibt bei meiner Reise nach Kreta Probleme für 32 Personen Plätze zu finden, in den Fliegern, nicht in den Hotels! Klar, dachte ich, die Insel wollen zumehmend neugierige kennen lernen,wir, die öfter da sind, wissen ja bescheid. Falsch gedacht, meine freundliche Vermittlerin der TUI klärte mich auf. Die Billiganbieter (Germania, Airberlin) sterben halt schneller, günstige Flüge haben halt ihren Preis. Ryanair kommt gut davon, die gehen sogar mit prächtigen Gewinnen von Jahr zu Jahr daher, sicher eine Frage der Standards. Mein persönliches Fazit: günstige Flüge können genau das Gegenteil bewirken. VlG Ferdinand

  6. #46
    Registriert seit
    18.January.2015
    Ort
    Main-Spessart
    Beiträge
    120

    Standard

    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    ... meine freundliche Vermittlerin der TUI klärte mich auf. Die Billiganbieter (Germania, Airberlin) sterben halt schneller, günstige Flüge haben halt ihren Preis. Ryanair kommt gut davon, die gehen sogar mit prächtigen Gewinnen von Jahr zu Jahr daher, sicher eine Frage der Standards.
    Weder Germania noch Air Berlin waren jemals "Billiganbieter". Ryanair ist dafür der "Billiganbieter" schlechthin. Und was meinst Du mit "sicher eine Frage der Standards"? Der war bei Germania und Air Berlin bedeutend höher als bei Ryanair. Deine "freundliche Vermittlerin der TUI" beweist wieder mal, wieviel Ahnung Reisebüroangestellte von dieser Materie haben, nämlich kaum.

  7. #47
    Registriert seit
    7.March.2016
    Ort
    21335 Lüneburg
    Beiträge
    188

    Standard

    Zitat Zitat von Nadi Beitrag anzeigen
    Weder Germania noch Air Berlin waren jemals "Billiganbieter". Ryanair ist dafür der "Billiganbieter" schlechthin. Und was meinst Du mit "sicher eine Frage der Standards"? Der war bei Germania und Air Berlin bedeutend höher als bei Ryanair. Deine "freundliche Vermittlerin der TUI" beweist wieder mal, wieviel Ahnung Reisebüroangestellte von dieser Materie haben, nämlich kaum.
    Hallo Nadi,
    Zitat Zitat von Nadi Beitrag anzeigen
    Weder Germania noch Air Berlin waren jemals "Billiganbieter". Ryanair ist dafür der "Billiganbieter" schlechthin. Und was meinst Du mit "sicher eine Frage der Standards"? Der war bei Germania und Air Berlin bedeutend höher als bei Ryanair. Deine "freundliche Vermittlerin der TUI" beweist wieder mal, wieviel Ahnung Reisebüroangestellte von dieser Materie haben, nämlich kaum.
    Hallo Nadi,
    so ganz Unrecht hatte meine freundliche Vermittlerin ja nicht. Bsp.: 2015 lag AirBerlin in Deutschland als Billigfluggesellschaft nach Fluggastkapazitäten auf Platz 2, noch vor Raynair, https://de.wikipedia.org/wiki/Billigfluggesellschaft
    Die britische Beratungsgesellschaft "Skytrax" bewertet Standarts von Fluggesellschaften (Servicequalität, Sitzkomfort, Catering ) und listet diese in einem Ranking auf. Im Jahr 2015 landete AirBerlin von den Top 100 Fluggesellschaften auf Rang 71, also unter ferner liefen. https://www.worldairlineawards.com/t...airlines-2015/
    Es ist doch wohl logisch, das Qualität auch einen Preis hat.
    Geändert von Ferdinand (3.April.2019 um 10:53 Uhr)

  8. #48
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    204

    Standard

    Zitat Zitat von Nadi Beitrag anzeigen
    Ryanair ist dafür der "Billiganbieter" schlechthin. Und was meinst Du mit "sicher eine Frage der Standards"? Der war bei Germania und Air Berlin bedeutend höher als bei Ryanair.
    Kannst Du das mal konkretisieren ?
    Welchen Standard hatte den Air Berlin oder Germania, den Ryanair nicht hatte ?

  9. #49
    Registriert seit
    7.March.2016
    Ort
    21335 Lüneburg
    Beiträge
    188

    Standard

    In dem bereits erwähnten Ranking ist Airberlin im Zeitraum 2016-2017 von Platz 74 auf Platz 85 abgestürzt. Raynair hingegen von Platz 108 auf 76 aufgestiegen. Heute liegen sie sogar bei 64.

  10. #50
    Registriert seit
    24.July.2012
    Beiträge
    729

    Standard

    Na dann sollte man das bei der nächsten Buchung berücksichtigen.
    Liebe Grüße
    Pezl

  11. #51
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    61
    Beiträge
    174

    Standard

    Hi,
    bei meinen letzten Flügen mit Germania von NUE nach HER waren 20kg Gepäck und Verpflegung mit im Preis drin.
    Das hatte ich zuletzt nicht mal mehr bei Condor ohne Aufpreis.
    Auch konnte man bei Germania einen Film ansehen und es wurden Flugdaten angezeigt was bei meinen letzten Condor-Flügen auch nicht mehr war.
    Mir kam es auch so vor als wäre bei Germania mehr Platz zwischen den Sitzen gewesen.

    Am 15. April fliege ich wieder mit Condor MUC/HER weil mein Germania-Flug ersatzlos storniert wurde.
    Habe da 20kg Gepäck gebucht, aber keine Verpflegung. Bin gespannt ob die Monitore herunter geklappt werden, bzw. ob überhaupt welche drin sind.

    Ryanair werde ich definitiv nie buchen und Air Berlin auch nicht unbedingt.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: http://www.dimo2000.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: http://www.bnv-bamberg.de/webcam3/public/nord.jpg

  12. #52
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    3.788

    Standard

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι Beitrag anzeigen
    Ryanair werde ich definitiv nie buchen und Air Berlin auch nicht unbedingt.
    Das dürft dir bei Air Berlin leicht fallen, da es diese nicht mehr gibt.

  13. #53
    Registriert seit
    20.November.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Es muss meiner Meinung nach nicht immer der günstigste Flug sein. Lieber der sicherste. Erfahrungen mit Airtuerk wären interessant, weil ich das auch gern mal ausprobieren möchte.

  14. #54
    Registriert seit
    10.December.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι Beitrag anzeigen
    Über 30 Jahre Germania - und das was dann wohl.

    ... und was ICH dabei am Schlimmsten finde:

    Am 17. April habe ich für mich Hin- und Rückflug nach Heraklion für 316,66€ gebucht.
    Am 19. August habe ich für meine Frau, meine Enkeltochter und mich hin und zurück für 1.075,98€ gebucht.

    Sollte sich nicht schnell ein neuer Investor finden ist mein Geld wohl für immer weg.

    Wieder ein Grund mehr zukünftig mit dem Auto anzureisen.

    Bin am Überlegen ob ich bis dahin nur noch Pauschalreisen buche und dann anstatt in den Bus zum Hotel in meinen Mietwagen steige.
    Notfalls im Hotel einchecken und dann zu meinem Haus weiter fahren.

    Seit heute Morgen kommt alle halbe Stunde diese Hiobsbotschaft in Bayern3
    Heute hat die Barclay Bank mir das Geld, für die Flüge die bei Germania gebucht waren, gutgeschrieben.
    Es ist zwar die Rede von: bis zu endgültigen Klärung des Sachverhalts..........
    Es lohnt sich also am Ball zu bleiben. Allen Betroffenen weiterhin viel Glück .

  15. #55
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    61
    Beiträge
    174

    Standard

    MOIN,
    ich habe eine Mail vom Insolvenzverwalter bekommen.
    Betreff: Mein gebuchter Flug im August.
    Vom gebuchten Flug jetzt im April war keine Rede in der Mail.
    Also tut sich auch von dieser Seite was.
    Wurde aber auch gleich rein geschrieben das es wegen der vielen Gläubigern länger dauern wird.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: http://www.dimo2000.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: http://www.bnv-bamberg.de/webcam3/public/nord.jpg

  16. #56
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.905

    Standard

    Dann drück ich dir mal fest die Daumen, Dimo, dass du noch möglichst viel von deinem Geld zurück bekommst.

    Ich finde: Es ist immer noch eine Gesetzeslücke, dass Individualreisende nicht abgesichert sind. Wenn man Pech hat, bleibt man auf den Kosten sitzen, obwohl man keine Schuld hat. Ich würde dann lieber für eine evtl. einspringende Versicherung einen kleinen Aufschlag zahlen. Außer einer Reiserücktrittsvers. bei Krankheit kann man ja als Selbstbucher nichts machen.

    Bei Reiseausfall bei Insolvenz, Streik oder Unwetter muss man das Risiko selbst tragen und das kann teuer werden! Das hatten wir leider auch schon.
    vg krassi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •