Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200 von 215

Thema: Franks Reisebericht 2018

  1. #161
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Frage Wo sind wir hier?

    Und ein neues Bild.
    Bin gespannt, ob Ihr es erkennt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2529 (Copy).jpg 
Hits:	169 
Größe:	596,0 KB 
ID:	95102  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  2. #162
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.016

    Standard

    Maridati-Beach bei Palekastro, denke ich...
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  3. #163
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von mino Beitrag anzeigen
    Maridati-Beach bei Palekastro, denke ich...
    Da denkst Du völlig richtig.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  4. #164
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard Abreise nach Maridatis

    Unser letzter Vormittag in Achlia. Nach einem entspannten Frühstück, räumten wir unsere Koffer ein und das Appartement auf. Da wir unser Appartement um 11:00 Uhr räumen mussten und erst gegen 13.00 Uhr an unserem neuen Ziel einchecken konnten, entschlossen wir uns zu einer gemütlichen Tour durch die Berge.

    Wir fuhren durch Perivolakia und dann weiter in die beeindruckende Schlucht hinein. Dabei passierten wir auch Pano Perivolakia. Hier sind bis auf ein Haus alle verfallen. Also nur noch ein Einwohner. Irgendwie beklemmend.

    Unsere Tour führte uns durch die Hochebenen Ostkretas über Chandros, Stefanos und dann hinunter auf die Verbindungsstraße Palekastro – Zakros. Sehr schöne Aussichten hat man hier.
    Maridatis – unser Ziel liegt noch hinter Kouremenos, dem Surferparadies. Auf dem Weg Richtung Vai zweigt eine Schotterpiste in eine Schlucht Richtung Meer. Nach ungefähr 1,5 km erreichen wir dann unser neues Appartement. Die Anlage besteht aus insgesamt drei Appartements und einer Taverne. Sehr schön gelegen nur etwa 100 Meter von der kleinen Maridatisbucht entfernt.

    Sonst keine weiteren Häuser. Sehr ruhig. Das Haus ist etwas in die Jahre gekommen aber sauber. Eleni und Manolis empfingen uns sehr freundlich und zeigten uns unser über zwei Etagen angelegtes Appartement.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2515 (Copy).jpg 
Hits:	143 
Größe:	441,8 KB 
ID:	95103  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  5. #165
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.902

    Standard

    Glückwunsch - zu dieser Ortswahl, Frank.

    Ich befürchte nur, das war ein wenig zu ruhig und abgelegen für Euch, bin auf die Fortsetzung gespannt.
    vg krassi

  6. #166
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von krassi Beitrag anzeigen
    Glückwunsch - zu dieser Ortswahl, Frank.

    Ich befürchte nur, das war ein wenig zu ruhig und abgelegen für Euch, bin auf die Fortsetzung gespannt.
    Danke, eigentlich bevorzugen wir ruhige Orte wenn wir zu zweit reisen. Uns reicht es einfach und ruhig. Hauptsache viel Natur und gutes Essen. Mit der ganzen Familie muss man aber auch Rücksicht auf die Wünsche der anderen nehmen.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  7. #167
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard Wo kann man dies bewundern?

    Erst bei genauem Hinsehen kann man in den Felsen dieses Gesicht erkennen. Wo ist es?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2531 (Copy).jpg 
Hits:	183 
Größe:	671,0 KB 
ID:	95104  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  8. #168
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.407

    Standard

    Im Raum Ithanos ?
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  9. #169
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.902

    Standard

    Oder beim Moni Toplou?
    vg krassi

  10. #170
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von kiki Beitrag anzeigen
    Im Raum Ithanos ?
    Zitat Zitat von krassi Beitrag anzeigen
    Oder beim Moni Toplou?
    Nein, beides ist es nicht.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  11. #171
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.016

    Standard

    Könnte in der Chandras-Ebene sein, vielleicht Voila...
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  12. #172
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von mino Beitrag anzeigen
    Könnte in der Chandras-Ebene sein, vielleicht Voila...
    Da ist es auch nicht....
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  13. #173
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard Hinweis

    Ok, ich nehme an Ihr braucht noch eine kleine Hilfe.
    Von hier aus habe ich das sehen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2520 (Copy).jpg 
Hits:	157 
Größe:	394,0 KB 
ID:	95105  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  14. #174
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.327

    Standard

    Da ist doch ein Balkon zu sehen. In Maridaki?
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  15. #175
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.016

    Standard

    Die Baumreihen lassen darauf schliessen...(im vorigen Ratebild rechts oben?)
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  16. #176
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Da ist doch ein Balkon zu sehen. In Maridaki?
    Zitat Zitat von mino Beitrag anzeigen
    Die Baumreihen lassen darauf schliessen...(im vorigen Ratebild rechts oben?)
    Na klar, das habe ich von unserem Balko aus gesehen. Direkt gegenüber in den Felsen. Ist nicht einfach zu sehen. Wenn man in der Taverne sitzt und länger auf die andere Seite schaut, fällt es auf.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  17. #177
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard Abbruch der Wanderung nach Vai

    Am Strand von Maridatis führt ein schmaler Pfad den Berg hinauf. Hier hatte ich geplant zunächst eine versteckte Nebenbucht zu erreichen und dann weiter nach Vai zu wandern. Leider hatte Claudia auf einmal massive Höhen- und Gleichgewichtsprobleme. Das hatten wir seit vielen Jahren nicht mehr. So mussten wir die Wanderung schon nach etwa 10 Minuten abbrechen. Sehr frustriert gingen wir zurück ins Appartement.

    Abends fuhren wir dann auf der Suche nach einer netten Taverne nach Vai. Wenn man dort den gebührenpflichtigen großen Parkplatz und die kioskartigen Geschäfte sieht, will man am liebsten gleich wieder umdrehen. Haben wir auch gemacht. Der Palmenwald ist sowieso schon lange eingezäunt und die Massenatmosphäre ist einfach nichts mehr für uns.

    Dafür sind wir dann in die traditionelle Taverne „Methoi Vai“ eigekehrt. Sie liegt etwa 1km vor Vai an der Straßenseite rechts. Eigentlich etwas unscheinbar. Wenn man dann vom Parkplatz hinter dem Haus das Gelände betritt kommt man in einen Bereich mit nett angelegten kleinen Steinhäuschen und einer sehr ansprechend gestalteten Taverne.

    Wir bestellten Leber, Apaki, Stifado und Lamm im Tontopf. Ich muss sagen, diese Küche hat es in sich. Die Qualität reiht sich in meiner persönlichen Hitliste ganz weit oben ein. Alle Gerichte hatten etwas individuell Einzigartiges. So hatten wir bei allem Frust heute einen versöhnlichen Ausklang des Tages.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2511 (Copy).jpg 
Hits:	122 
Größe:	486,4 KB 
ID:	95108   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2517 (Copy).jpg 
Hits:	134 
Größe:	431,1 KB 
ID:	95109   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2519 (Copy).jpg 
Hits:	122 
Größe:	328,2 KB 
ID:	95110   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180910_18_28_48_Pro (Copy).jpg 
Hits:	139 
Größe:	223,8 KB 
ID:	95111  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  18. #178
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.327

    Standard

    Die Taverne heißt aber Meto(c)hi Vai wie auf dem letzten Bild ersichtlich.
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  19. #179
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.902

    Standard

    Vai hat viel Charme, nur nicht in der Touristensaison, der einzige, aber dick angezogene, Mensch auf den Fotos da unten bin ich - Dez.2016 - das Wetter ist im Dez. nicht immer so schön, das muss man abpassen.

    Wir besuchen es jedes Jahr, parken direkt kurz vor dem Strand (Parkplatz ohne Autos, Gebühr und Verkaufsbuden) und haben es meistens ganz für uns alleine. Deshalb ist Vai auch mein Avatar.

    Es ist eigentlich klar, was einen da in der Saison erwartet - deshalb vielleicht mal eine neue Reise-Zeit ausprobieren?

    Wo es schön ist, sind oft leider auch viele Menschen - aber nicht immer!

    * Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4200.jpg 
Hits:	151 
Größe:	607,9 KB 
ID:	95112 * Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4201.jpg 
Hits:	126 
Größe:	705,7 KB 
ID:	95113 * Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4195.jpg 
Hits:	127 
Größe:	572,4 KB 
ID:	95114 *

    Ich hoffe, ich durfte meine Bilder hier einfügen, Frank. Es ist wunderschön dort.
    Geändert von krassi (11.January.2019 um 18:03 Uhr) Grund: Ergänzung
    vg krassi

  20. #180
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.327

    Standard

    Vai ist auch im Juni manchmal leer.
    Es kommt auf die Uhrzeit an.
    Als die Busse kamen sind wir wieder weg.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	p1000964.jpg 
Hits:	122 
Größe:	411,0 KB 
ID:	95115 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	p1000967.jpg 
Hits:	119 
Größe:	491,4 KB 
ID:	95116 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	p1000972.jpg 
Hits:	130 
Größe:	515,6 KB 
ID:	95117
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  21. #181
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.902

    Standard

    Wahnsinn - wie das mit den Schirmchen-Reihen aussieht, ok, das habe ich noch nie gesehen.
    vg krassi

  22. #182
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Die Taverne heißt aber Meto(c)hi Vai wie auf dem letzten Bild ersichtlich.
    Das ist nicht unbedingt richtig.
    Es gibt da verschiedene Schreibweisen - und alle sind korrekt. (siehe Bild)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	methoi vai.jpg 
Hits:	83 
Größe:	139,1 KB 
ID:	95119  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  23. #183
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.016

    Standard

    Wo ist da der Unterschied zum letzten Bild?
    Du hast nur die Buchstaben vertauscht...
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  24. #184
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von mino Beitrag anzeigen
    Wo ist da der Unterschied zum letzten Bild?
    Du hast nur die Buchstaben vertauscht...
    Kein Unterschied zum letzten Bild stimmt. Und der vertauschte Buchstabe "h vor o" war eigentlich auch klar.
    Es ging mir aber eigentlich auch um die Schreibweise mit oder ohne "c".
    Habe ich aber wohl nicht deutlich formuliert.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  25. #185
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von krassi Beitrag anzeigen
    Vai hat viel Charme, nur nicht in der Touristensaison, der einzige, aber dick angezogene, Mensch auf den Fotos da unten bin ich - Dez.2016 - das Wetter ist im Dez. nicht immer so schön, das muss man abpassen.

    Wir besuchen es jedes Jahr, parken direkt kurz vor dem Strand (Parkplatz ohne Autos, Gebühr und Verkaufsbuden) und haben es meistens ganz für uns alleine. Deshalb ist Vai auch mein Avatar.

    Es ist eigentlich klar, was einen da in der Saison erwartet - deshalb vielleicht mal eine neue Reise-Zeit ausprobieren?

    Wo es schön ist, sind oft leider auch viele Menschen - aber nicht immer!

    * Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4200.jpg 
Hits:	151 
Größe:	607,9 KB 
ID:	95112 * Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4201.jpg 
Hits:	126 
Größe:	705,7 KB 
ID:	95113 * Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4195.jpg 
Hits:	127 
Größe:	572,4 KB 
ID:	95114 *

    Ich hoffe, ich durfte meine Bilder hier einfügen, Frank. Es ist wunderschön dort.
    Die Bilder sind wunderschön und vermitteln gut die Stimmung. Das mit der Reisezeit ist sicher noch mal eine Überlegung wert. Eigentlich generell.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  26. #186
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Vai ist auch im Juni manchmal leer.
    Es kommt auf die Uhrzeit an.
    Als die Busse kamen sind wir wieder weg.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	p1000964.jpg 
Hits:	122 
Größe:	411,0 KB 
ID:	95115 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	p1000967.jpg 
Hits:	119 
Größe:	491,4 KB 
ID:	95116 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	p1000972.jpg 
Hits:	130 
Größe:	515,6 KB 
ID:	95117
    Da habt Ihr sicher Glück gehabt. Auch diese Bilder sind toll. Wir waren am Abend da - es wurde gerade dunkel und der Parkplatz mit den Verkaufsständen war noch "rappelvoll".
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  27. #187
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard Wo waren wir?

    Neuer Tag und noch ein Bild. Wo waren wir hier zu Besuch?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_11_39_51_Pro (Copy) (2).jpg 
Hits:	148 
Größe:	148,3 KB 
ID:	95120  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  28. #188
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.902

    Standard

    Du schaust auf den Strand von Kouremenos, ist da nicht ein kleiner Hafen, wo Du stehst?
    vg krassi

  29. #189
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.327

    Standard

    in Sitia

    P.S. Ich wollte oben nur auf den Buchstabendreher hinweisen. Du schriebst Methoi statt Meto(c)hi.
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  30. #190
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    in Sitia

    P.S. Ich wollte oben nur auf den Buchstabendreher hinweisen. Du schriebst Methoi statt Meto(c)hi.
    Ja Günter, das ist jetzt klar geworden. Es sah halt nur auch so aus, als wolltest Du auf das "fehlende c" hinweisen, da Du es in Klammer gesetzt hattest. Ich denke, wir sind uns alle einig.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  31. #191
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von krassi Beitrag anzeigen
    Du schaust auf den Strand von Kouremenos, ist da nicht ein kleiner Hafen, wo Du stehst?
    Ich sehe tatsächlich an einem Hafen aber ich blicke nicht auf Kouremenos.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  32. #192
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    in Sitia.
    Na klar! Sitia ist es.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  33. #193
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard Wir besuchen Sitia

    Sitia besuchen – warum nicht. Unfassbar viele Menschen, insbesondere junge Leute. Ein Trubel der uns regelrecht abgeschreckt hat. Dank des Tavernenwirts vom Abend wissen wir nun auch weshalb. Wir hatten es schon vermutet.

    Es war der erste Schultag für die Schüler der „Hochschule“. Der Unterricht war wohl sehr kurz und so tummelten sie sich danach mehr oder weniger vergnügt in den Straßencafés.
    Nachmittags machten wir dann das Kontrastprogramm am ruhigen Strand Maridatis.

    Am Abend kehrten wir in Palekastro ein. Auf der Suche nach einer netten Taverne fuhren wir am „Retro“ vorbei. Über Tripadvisor hatten wir dies als eine Empfehlung bekommen. Leider –oder zum Glück- war die Taverne noch geschlossen. Also weiter durch die enge Gasse, bis zu einem größeren Parkplatz. Hier erblickten wir ein unscheinbares Hinweisschild zu einer Taverne namens „Knossos“. Es würde Pizza und griechische Gerichte angeboten.

    Die Taverne erwies sich als Volltreffer. Durch einen unscheinbaren langen Gang kamen wir zu einer kleinen Terrasse an einer Nebenstraße. Keine Gäste zu sehen. Der Wirt begrüßte uns freundlich und erklärte, er mache hier seit 43 Jahren Pizza.

    Also Pizza – da hatten wir auf Kreta schon sehr gute Erfahrungen. Warum diese nicht bereichern. Ich bestellte die große und Claudia ein mittlere. Das Wagenrad was mir der Pizzabäcker dann auf den Tischstellte wäre bei uns locker als Groß-Familienpizza durchgegangen. Die Teile waren nicht nur riesengroß sondern haben auch noch verdammt gut geschmeckt. Claudia hatte ihre nicht ganz geschafft und die Reste hatten wir am Folgetag noch gegessen. Schmeckte auch kalt noch hervorragend.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_11_35_17_Pro (Copy).jpg 
Hits:	145 
Größe:	204,5 KB 
ID:	95121   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_11_35_50_Pro (Copy).jpg 
Hits:	143 
Größe:	233,6 KB 
ID:	95122   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_11_35_59_Pro (Copy).jpg 
Hits:	148 
Größe:	190,5 KB 
ID:	95123   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_11_39_51_Pro (Copy).jpg 
Hits:	145 
Größe:	184,6 KB 
ID:	95124   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_11_41_52_Pro (Copy).jpg 
Hits:	145 
Größe:	225,8 KB 
ID:	95125   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_19_26_53_Pro (Copy).jpg 
Hits:	144 
Größe:	160,4 KB 
ID:	95126   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180911_19_44_55_Pro (Copy).jpg 
Hits:	158 
Größe:	170,6 KB 
ID:	95127  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  34. #194
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.902

    Standard

    Sitia finde ich immer toll, wenn wir es besuchen - ich habe es nur aus Deiner Perspektive nicht erkannt, Frank.

    Woher es den nicht so interessanten Ruf hat, ist mir nicht klar, da gibt es immer etwas zu sehen, meine ich.

    Man sollte vielleicht öfters den kleinen Flughafen nutzen, wie Ihr es ja auch gemacht habt.
    vg krassi

  35. #195
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von krassi Beitrag anzeigen
    Sitia finde ich immer toll, wenn wir es besuchen - ich habe es nur aus Deiner Perspektive nicht erkannt, Frank.

    Woher es den nicht so interessanten Ruf hat, ist mir nicht klar, da gibt es immer etwas zu sehen, meine ich.

    Man sollte vielleicht öfters den kleinen Flughafen nutzen, wie Ihr es ja auch gemacht habt.
    Ja, wir mögen Sitia auch gerne - war nur diesmal halt sehr viel Trubel. Und der Flughafen ist klasse.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  36. #196
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard Noch mal wandern

    Guten Morgen zusammen - hier ist das letzte Ratebild aus 2018 für Euch. Wer erkennt wo wir waren?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_2532 (Copy).jpg 
Hits:	119 
Größe:	417,6 KB 
ID:	95129  
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  37. #197
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.902

    Standard

    Da würde ich auf den ganz nord-östlichen Zipfel Kretas tippen.
    vg krassi

  38. #198
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.016

    Standard

    evtl. Roussolakis
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  39. #199
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von krassi Beitrag anzeigen
    Da würde ich auf den ganz nord-östlichen Zipfel Kretas tippen.
    Da waren wir bisher nicht. Ist das nicht auch militärisches Sperrgebiet?
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

  40. #200
    Registriert seit
    8.August.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von mino Beitrag anzeigen
    evtl. Roussolakis
    Nein, da war das nicht.
    "Bedenken tragen sich leichter als Verantwortung..."

    Gruß Frank

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •