Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Fährenstreik 1. Mai

  1. #1
    Registriert seit
    8.May.2006
    Beiträge
    327

    Standard Fährenstreik 1. Mai

    "Am ersten Mai bleiben alle Schiffe in Griechenland vor Anker: Passagier-, Container-, Tank- und Frachtschiffe.

    Hintergrund ist ein 24stündiger Streik der Seemannsgewerkschaft PNO. Die Arbeitsniederlegung beginnt um 00.01 Uhr des ersten Mai und endet um 24 Uhr des gleichen Tages. Die Gewerkschafter protestieren gegen eine „Degradierung ihrer Zunft“. Sie erklären, dass Probleme nicht mehr gelöst, sondern angehäuft würden. Die Seemänner schließen weitere Protestaktionen nicht aus."
    (Griechenland Zeitung / eh)
    https://www.griechenland.net/nachric...n-griechenland
    Geändert von Kithira (17.April.2019 um 17:28 Uhr) Grund: Zitat gekennzeichnet, Link gesetzt

  2. #2
    Registriert seit
    13.November.2016
    Beiträge
    201

    Standard

    Betrifft das auch die Adria - Fähren?

  3. #3
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.254

    Standard

    Zitat Zitat von fliegerx Beitrag anzeigen
    "Am ersten Mai bleiben alle Schiffe in Griechenland vor Anker: Passagier-, Container-, Tank- und Frachtschiffe.

    Hintergrund ist ein 24stündiger Streik der Seemannsgewerkschaft PNO. Die Arbeitsniederlegung beginnt um 00.01 Uhr des ersten Mai und endet um 24 Uhr des gleichen Tages. Die Gewerkschafter protestieren gegen eine „Degradierung ihrer Zunft“. Sie erklären, dass Probleme nicht mehr gelöst, sondern angehäuft würden. Die Seemänner schließen weitere Protestaktionen nicht aus."
    (Griechenland Zeitung / eh)
    https://www.griechenland.net/nachric...n-griechenland
    Das ist eine Fake-News. Wie immer streiken auch dieses Jahr wahrscheinlich einige Gesellschaften nicht.
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  4. #4
    Registriert seit
    13.November.2016
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Das ist eine Fake-News. Wie immer streiken auch dieses Jahr wahrscheinlich einige Gesellschaften nicht.
    ....zumal ja nicht nur griechische Reedereien da unterwegs sind. Ich war mal während eines groß angekündigten Streiks auf Naxos. Das eine oder andere Schiff blieb zwar liegen, aber insgesamt gab es kaum Beeinträchtigungen.

  5. #5
    Registriert seit
    8.May.2006
    Beiträge
    327

    Standard

    Zumindest bei Minoan.gr wird innergriechisch gestreikt , bei Anek ebenfalls, lt. Auskunft der Buchungsbüros.
    Von wegen Fake news......

  6. #6
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.254

    Standard

    In deiner Fake-News steht "alle". Letztes Jahr am 1.5. fuhr die Express Skopelitis von Amorgos nach Naxos und wieder zurück. Das wird sie mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 auch dieses Jahr wieder machen, wenn sie nicht defekt ist.
    Wenn 1 Schiff fährt, bleiben nicht alle vor Anker. => Fake-News
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  7. #7
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    3.622

    Standard

    Die Griechenland Zeitung informiert leider öfters mal ungenau, oder formuliert in schlechtem bis falschem Deutsch. Schade.

    Was die Streiks betrifft, so werden normalerweise (wie oft habe ich das schon geschrieben ...) nicht die Fähren, sondern die Häfen bestreikt. D.h. ab kleineren und abgelegenen Häfen fahren meist trotzdem Fähren, ab Piräus, Rafina und Co. nicht. Und Fährlinien, die ab dort fahren, werden dann eben frühzeitig gestrichen, die Fahrpläne (schon jetzt) entsprechend angepasst. Blöd und unkalkulierbar wird es erst, wenn der Streik in die Verlängerung geht.

  8. #8
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.254

    Standard

    Zitat Zitat von Kithira Beitrag anzeigen
    Die Griechenland Zeitung informiert leider öfters mal ungenau, oder formuliert in schlechtem bis falschem Deutsch. Schade.
    ...
    Blöd und unkalkulierbar wird es erst, wenn der Streik in die Verlängerung geht.
    Drum habe ich dieses Jahr erst am 5.5. die nächste Fähre geplant.
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  9. #9
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    In Osthessen, in Frangokastello und überall, wo es interessant ist
    Alter
    63
    Beiträge
    2.893

    Standard

    Am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, streiken. Komische Zusammenstellung !?

    Wir fahren am 29.04.hier von Kreta mit der Fähre weg und am 30.04. von Ancona.
    Na, hoffentlich Glück gehabt.

    Schönen Gruß hermann
    Ist noch λ ? Ja, aber das φ ist noch ρ !

    Alle Infos über Frangokastello:http://www.Frangokastello-und-Meehr.de
    Unser aktueller Reiseblog:http://www.HerrMANaufReisen.wordpress.com

  10. #10
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    3.622

    Standard

    Der Fährstreik am 1. Mai hat in Griechenland Tradition. Den gibt es jedes Jahr.
    Grüßle,
    Kithira
    --
    Guck mal übern Kretarand: Wieder auf Sifnos.

  11. #11
    Registriert seit
    8.May.2006
    Beiträge
    327

    Standard

    @GwG_49
    du hast recht, es ist ein Fake der Griechenland Zeitung, aber nicht meines.
    Ich bin sicher, auch ein Gummiboot wird bestimmt am 1. Mai irgendwo in Griechenland ablegen.

  12. #12
    Registriert seit
    29.December.2018
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    135

    Standard

    Zitat Zitat von hermann Beitrag anzeigen
    Am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, streiken. Komische Zusammenstellung !?

    Wir fahren am 29.04.hier von Kreta mit der Fähre weg und am 30.04. von Ancona.
    Na, hoffentlich Glück gehabt.

    Schönen Gruß hermann
    Minoan haben wir ebenfalls am am 28.4. um 23:59 ab Chania und am 29.4. ab Patras nach Ancona für die Rückreise gebucht.
    Ein Streik tut uns ja nicht weh...
    Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk

  13. #13
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    In Osthessen, in Frangokastello und überall, wo es interessant ist
    Alter
    63
    Beiträge
    2.893

    Standard

    Seid ihr einen Tag vor uns unterwegs.

    Gute Weiterreise hermann
    Ist noch λ ? Ja, aber das φ ist noch ρ !

    Alle Infos über Frangokastello:http://www.Frangokastello-und-Meehr.de
    Unser aktueller Reiseblog:http://www.HerrMANaufReisen.wordpress.com

  14. #14
    Registriert seit
    13.November.2016
    Beiträge
    201

    Standard

    Frage: Warum bucht Ihr überhaupt im Voraus?
    Jetzt in der Nebensaison ist das nach meiner Erfahrung doch gar nicht nötig, es sei denn, man will auf Biegen und Brechen NUR "Camping on Board" akzeptieren.

  15. #15
    Registriert seit
    29.December.2018
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    135

    Standard

    Auf der Strecke von Piraeus nach Heraklion am 4.4.19 kamen wir mit einem Paar ins Gespräch, die zwar mit dem PKW spontan auf der Minoan Festos Express mitfahren konnten, jedoch keine Kabine mehr bekommen haben.


    Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk

  16. #16
    Registriert seit
    13.November.2016
    Beiträge
    201

    Standard

    Viele Wege führen nach Kreta und auch wieder weg ;-)

    Ich würde es mal mit der Githion-Kissamos-Githon-Fähre versuchen. Die geht zwar nur einmal wöchentlich hin und einmal zurück, ist aber eine schöne Alternative zu den Nachtfähren ab und nach Piraeus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •