Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 70

Thema: Flughafen Kastelli

  1. #1
    Registriert seit
    6.July.2005
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    64
    Beiträge
    840

    Standard Flughafen Kastelli

    Hallo,
    auf meiner neuen Land - und Wanderkarte ist in der Nähe von Kastelli ein Flughafen als Planung eingezeichnet.
    Beim Googeln auf GoogleEarth ist dieser fertig sichtbar.
    Wer und was fliegt denn diesen Flughafen an, und seit wann besteht er??

    gruß Dafi
    *Und du gehst deinen Weg..
    packst deinen Koffer mit dem.. was übrig blieb:
    Ein Koffer voller Erfahrungen.. Erkenntnisse und Erinnerungen.*

  2. #2
    empty Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Schau Dir mal in Google Earth den Taxiway (also die schmalere Bahn parallel zur Startbahn) im nördlichen Bereich an. Da siehst Du sehr gut 2 F16 ;-)

    Das Ganze ist (momentan) ein reiner Militärflughafen der griechischen Luftwaffe. Der ICAO-Code ist 'LGTL', damit sollten bei Google eventuelle weitere Informationen aufzutreiben sein.

    ciao, Mario

  3. #3
    Dondan Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Dann stimmt das vielleicht doch? Hatte schon bezüglich "Kastelli/Airport" gegoogelt, aber nichts relevantes gefunden. Als es am 02.06. (leider:heul: ) wieder heimwärts ging, hat uns unser Taxifahrer erzählt, dass in Kastelli demnächst ein "neuer" Flughafen eröffnet wird. Grund sei die Überlastung vom Kazantzakis!?! Er wußte allerdings nicht, wann es soweit sein soll. In Anbetracht der Entwicklung in Sitia kann das ja noch eine Weile dauern...

  4. #4
    Cia Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    In Kastelli ist ein Militärflughafen! (Leiderhab ich kein Google earth und kann nicht nachsehen, obwir das gleiche Kastelli meinen)!

    Und soweit ich gehört habe, soll der Flughafen wohl umfunktioniert werden in einen Passagierflughafen... wann und wie weiss ich leider nicht!

  5. #5
    Kreta-Klaus Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Cia,
    Ihr meint schon das gleiche Kastélli, nämlich Kastélli Paidiádas südlich von Iraklion. Beim anderen (bekannteren) Kastélli Kissámou gibt es keinen Flugplatz.
    Klaus

  6. #6
    Cia Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Danke Kreta-Klaus!

    Hab ich es mir doch gedacht, dass wir hier alle vom gleichen Kastelli sprechen!
    (Ich hasse es, dass es so vile Kstellis in GR gibt... hatte oft das Vergnügen, dass man aneinander vorbeiredet weil es Orte gibt mit den gleichen Namen)

    Liebe Grüße

  7. #7
    Registriert seit
    31.May.2005
    Ort
    Gegend Sitia
    Beiträge
    608

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Ich glaube aber noch nicht daran....

    Immerhin hat man gerade viel Geld für den Umbau von Heraklion verpulvert, also muß man wohl erstmal einen neuen EU-Geldtopf finden.:grin: :grin:

    Und da Heraklion im Gegensatz zu anderen griechischen Verkehrsflughäfen immerhin als relativ sicher gilt, werden wohl erst andere Inseln mit Umbauten oder Neubauten dran kommen.
    Außerdem vermelden die Reiseveranstalter zwar höhere Buchungszahlen für Griechenland in diesem Jahr, aber Kreta hängt noch etwas durch. Und ohne Touristen braucht man keinen neuen Flughafen.

    Da glaube ich ja noch eher an die Fertigstellung von Sitia:smiley55: :smiley55:

    Xioni

  8. #8
    Roger Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Na ja, Xioni. HER und sicher, da unterhalte dich einmal mit einem Piloten. Die "freuen" sich über jede Landung und jeden Start dort. Da die Haupt-Runway in Ost-West-Richtung angelegt ist, bereiten den Piloten insbesondere bei der Landung immer wieder die heftigen Seitenwinde (insbesondere aus Nord) große Schwierigkeiten. Die Piste ist mit knapp 2.700 m Länge auch nicht eben großzügig und erfordert ein sehr frühes Aufsetzen. Erfolgt der Landeanflug von Westen (habe ich bis jetzt 3 x erlebt), fliegt man bei den Leuten in Iraklion "durch´s Wohnzimmer". Unter den Piloten ist HER jedenfalls ziemlich verrufen. Kastelli würde durch die Nord-Süd-Ausrichtung der (jetzigen) Runway windtechnisch erheblich sicherer sein. Ich denke, langfristig wird man von HER abrücken (müssen) und Kastelli aus- bzw. umbauen. Aber das wird sicherlich noch einige Zeit dauern.

    Gruß, Roger

  9. #9
    Cia Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Der Flughafen in HER gehört sicher nicht zu den beliebtesten der Piloten (wie vor beschrieben)

    Und das problem ist, dass die Flieger alle voll sind und trotzdem nicht genug Turisten auf die Insel kommen! Das liegt dann wohl eher daran, dass der Flughafen nicht mehr Flüge annehmen kann und somit wär es natürlich von Vorteil wenn es einen weiteren oder größeren Flughafen geben würde! Oder nicht??

  10. #10
    Roger Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Hi Cia,

    die Flieger sind alle so proppevoll, weil man - zumindest von Deutschland - die Anzahl der Kreta-Flüge drastisch zusammen gestrichen hat und die verbleibenden Urlauber in die wenigen Maschinen gepfercht werden. Der Grund hierfür wiederum sind die seit Jahren rückläufigen Urlauberzahlen aus Deutschland. Der Flughafen verträgt mehr Starts und Landungen, vor ca. 10 Jahren ging es auf der Runway zu wie bei uns auf der Autobahn.

    Gruß, Roger

  11. #11
    Cia Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Hallo Roger, ganz ehrlich... den aktuellen Stand kenn ich nicht! War die letzte Zeit kaum auf Kreta und habe auch keine Flüge gesucht! Aber ich weiss von früher, dass wir immer Probleme hatten Flüge (für Turisten) zu bekommen und alles ausgebucht war (und es waren ja auch alle fliegr voll) und Kreta trotzdem noch mehr Turisten vertragen könnte... die Hotels waren leer und der Flughafen voll... So viel mehr hätte der Flugahfen damals auch nicht vertragen! (hat sicherauch organisatorische Gründe...:icon_roll )

    Schön wärs, wenn die Flüge wieder mehr werden würden, da es dann auch sicher wieder etwas günstiger wird...

  12. #12
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.patris.gr/articles/152003...47527d22d637c8

    Der Flughafen Kastelli nimmt schön langsam sehr konkrete Formen an. Nunmehr wurde das Modell der Öffentlichkeit präsentiert.
    Start- und Landebahn 3,8 km lang.

    Geplante Baukosten 1,5 Mrd. Euro.
    Geplante Fertigstellung (wenn alles gut geht): 2014
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  13. #13
    Bettina Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Hallo Reinhilde,

    und ich hab heute im Fernsehen gehört, daß der Flughafenbau Heraklion 2010 begonnen wird und 2014 abgeschlossen sein soll.....wo kommt der denn hin?? an gleicher Stelle...also eine Erweiterung??

  14. #14
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Nein, Bettina, der altvertraute Flughafen von Iraklio wird dann nicht mehr angeflogen werden. Kein Ausbau ....

    Der Flughafen Kastelli liegt weiter oben im Hinterland von Chersonissos, bei Kastelli eben, also Cherso Richtung Süden.

    Ein kleiner Trost ... die Ruhe in Karteros am Strand wird dann sprichwörtlich himmlisch sein.

    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  15. #15
    Bettina Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Zitat Zitat von Reinhilde Beitrag anzeigen
    http://www.patris.gr/articles/152003...47527d22d637c8

    Der Flughafen Kastelli nimmt schön langsam sehr konkrete Formen an. Nunmehr wurde das Modell der Öffentlichkeit präsentiert.
    Start- und Landebahn 3,8 km lang.

    Geplante Baukosten 1,5 Mrd. Euro.
    Geplante Fertigstellung (wenn alles gut geht): 2014
    Zitat Zitat von Bettina Beitrag anzeigen
    Hallo Reinhilde,

    und ich hab heute im Fernsehen gehört, daß der Flughafenbau Heraklion 2010 begonnen wird und 2014 abgeschlossen sein soll.....wo kommt der denn hin?? an gleicher Stelle...also eine Erweiterung??
    Zitat Zitat von Reinhilde Beitrag anzeigen
    Nein, Bettina, der altvertraute Flughafen von Iraklio wird dann nicht mehr angeflogen werden. Kein Ausbau ....

    Der Flughafen Kastelli liegt weiter oben im Hinterland von Chersonissos, bei Kastelli eben, also Cherso Richtung Süden.

    Ein kleiner Trost ... die Ruhe in Karteros am Strand wird dann sprichwörtlich himmlisch sein.



    :laugh::laugh: ich hab grad ne Tönung aufgefrischt...wußte nicht, daß das so schnell wirkt....geht ja schneller wie ne Brauseaspirin...:laugh::laugh::laugh:

  16. #16
    RalfQ Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    3800m Start- und Landebahn: wird da für den a380 oder die 747 geplant?:icon_lol:

  17. #17
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    4.397

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Hallo,

    so sah es im September letzten Jahres dort aus.

    VG Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kastelli.jpg 
Hits:	3773 
Größe:	81,9 KB 
ID:	26552  
    Holzwege eröffen einem oft neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.


  18. #18
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.patris.gr/articles/152223

    Die Patris berichtet, dass sich aus zwei Dörfern Widerstand gegen den Flughafen regt. Archangelo und Roussochoria.

    Auch seitens der Bezirksverwaltung Kastelli gibt es Beschwerden, dass der jetzt vorgestellte Plan nicht mit dem ursprünglichen, der Besprechungsgrundlage war, übereinstimmt.

    Bleibt also abzuwarten, ab wann wir dann wirklich in Kastelli landen werden können.

    Aber im Grunde genommen war klar, dass Einsprüche kommen - jedes Flughafenprojekt, allein schon der Ausbau einer Landebahn bringt eine Menge an Veränderungen bzw. schwerwiegenden Beeinträchtigungen mit sich. Wer möchte schon 500 m neben seinem Wohnhaus das ständige lautstarke Kommen und Gehen der Flugzeuge haben?

    Am Strand von Karteros habe ich im Sommer einmal 34 landende Flugzeuge in einer Stunde gezählt. Ganz zu schweigen von den Starts ...
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  19. #19
    RonRon Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Reinhilde, hast du Infos,

    ob dann ALLE Flüge ab Kastelli abgewickelt werden oder nur die internationalen Flüge? Sprich, wird Katzanzakis dann geschlossen werden?

    Grüße

  20. #20
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    RonRon :)

    soweit ich gehört habe (mehrere Quellen, aber keine davon richtig sicher :grin: ), soll der neue Flughafen den Kazantzakis ablösen - dort verbleibt dann lediglich das Militär - die Kaserne liegt ja gleich daneben.
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  21. #21
    RonRon Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Danke für die Info Reinhilde.

    Dann bin ich ja mal gespannt, aber erst einmal muss Kastelli fertig werden :).

    Grüße

  22. #22
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.patris.gr/articles/152385...q5nb45io5sibi5

    Dieser Tage werden Bürgerversammlungen in den beiden am meisten betroffenen Orten abgehalten. Allerdings sind die konkreten Bau- bzw. Bebauungspläne noch nicht bis nach Kastelli vorgedrungen :smiley8:.

    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  23. #23
    Registriert seit
    27.May.2005
    Beiträge
    215

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Siehe dort.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	grz.jpg 
Hits:	3569 
Größe:	63,9 KB 
ID:	26772  
    Mit einer geballten Faust kann man keine Hände schütteln! (Indira Ghandi)

  24. #24
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.griechenland.net/

    Der Artikel von Heinz stammt aus der Griechenlandzeitung. Da hat er wohl vergessen, uns den entsprechenden Link zu setzen,
    der nach Urheberrecht erforderlich ist.
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  25. #25
    Registriert seit
    27.May.2005
    Beiträge
    215

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Sorry.:redf:
    Hier isser. Seite 6


    http://www.griechenland.net/dimages/pdf/GZ171_1.pdf
    Mit einer geballten Faust kann man keine Hände schütteln! (Indira Ghandi)

  26. #26
    Registriert seit
    31.May.2005
    Alter
    64
    Beiträge
    556

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Hallo,
    dass das Militär am Flughafen Kazantzakis und damit in Großstadtnähe verbleiben soll, bezweifle ich schon jetzt, wenn ich die neuen größeren Flugbetriebsflächen in Hauptwindrichtung so sehe. Darüber ist mit Sicherheit noch nicht das letzte Wort gesprochen.
    Gruß Michael

  27. #27
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Michael, ich sagte ja schon, dass meine Quellen in diesem Fall nicht wirklich verläßlich sind - und ich glaube, auch gar nicht sein können, weil keiner noch so richtig weiß, wie alles werden wird.

    In Kastelli haben sich gestern alle - die Gemeindebehörden und die Bewohner - in einer vierstündigen Versammlung jedenfalls gegen den Flughafen, gegen den vorliegen "Masterplan" ausgesprochen. Die Proteste und Versammlungen sollen zum Wochenende weitergehen.


    http://www.patris.gr/articles/152445...8g6m3op8g3r8o2
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  28. #28
    Surflinerin Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    und ich find es so schön so dicht übers wasser zu fliegen und aufeinmal auf der insel zu sein das erlebnis finde ich jedes jahr wiedr klasse

  29. #29
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Damit hast Du vollkommen recht Daniela - wenn die Flieger (normalerweise auf der Höhe von Malia) die Kurve nach rechts machen und sich entlang der Küste im Sinkflug dem Flughafen nähern, das ist schon ein Stück "heimkommen", man kennt beinahe jeden sprichwörtlichen Stein.

    Aber die Bestrebungen gehen überall dahin, die Flughäfen aus der unmittelbaren Nähe der Städte aufs freie(re) Land zu verlegen. Und der Landeanflug in Iraklio ist bei vielen Piloten nicht wirklich beliebt.

    Eines ist aber gewiss und irgendwie auch tröstlich, in den nächsten Jahren bleibt uns dieser tolle Landeanflug ohnehin noch erhalten
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  30. #30
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.patris.gr/articles/152891...h3ckcutsbaib35

    Zusammenfassung folgt am Abend - grundsätzlich geht es um anhaltende Proteste der Bewohner der Region Kastelli.
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  31. #31
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.patris.gr/articles/155450...ss3r17sepk3a53

    Ehe die Ausschreibung für den geplanten Flughafen Kastelli beginnt, haben schon zwei große Unternehmen ihr Interesse bekundet. Das französische Unternehmen Airports de Paris und die deutsche "Hochtief".

    Ein harter Kampf zwischen diesen beiden "Kolossen", wie die Patris schreibt, steht zu erwarten. Die deutsche Hochtief ist in Griechenland schon gut vertreten mit dem Flughafen El.Venizelos in Spata/Athen, während die Franzosen erst versuchen, auf dem griechischen Markt Fuß zu fassen. Sie haben sich allerdings bereits u.a. die griechische J&P Awax oder die Vinci Construction (Brücke Rio) ins Boot geholt.

    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  32. #32
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.patris.gr/articles/159854...h0hdmc95sd8ip7

    Laut Patris verdichtet sich der Widerstand der Bevölkerung im Gebiet von Kastelli, nicht nur gegen die Auswirkungen, die der Betrieb eines Flughafens für das Umland mit sich bringen würde, sondern gegen den Flughafen an sich.
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  33. #33
    Kreta Fan 49 Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Hallo Zusammen!
    So sah die Landebahn im Juni 2009 aus.
    Gruß Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1000460.jpg 
Hits:	3631 
Größe:	155,5 KB 
ID:	31316  

  34. #34
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Wien / Berlin
    Alter
    62
    Beiträge
    7.064

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    http://www.patris.gr/articles/167866...rk7lcj74s5it21

    Wieder ein Schritt zurück für den neuen Flughafen - titelt die Patris.

    Ganz von vorne, also bei Null, muss die Verwirklichung des Flughafens in Kastelli beginnen. Die Regierung bzw. das zuständige Ministerium haben die Ausschreibung für den Flughafen Kastelli und insgesamt 30 weitere große Bauwerke (so auch Erweiterung der Odos Attiki) widerrufen. Es wird kein Eile geben, zuerst muss rechtliche Sicherheit gesucht werden.

    Die Vertreter des Ministeriums haben in einer Sitzung beschlossen, dass die erforderlichen Prüfungen für das Bauwerk (und die Odos Attiki) von vorne beginnen.

    Die beiden Bauwerke sind - laut öffentlichem Beschluss der beiden Ministerien - unter Beachtung der Umweltschutzauflagen sowie gleichzeitig mit dem Konsens der betroffenen Bevölkerung und der lokalen Ämter zu verwirklichen.

    Bis wir also vom Flughafen Nikos Kazantzakis in Iraklio Abschied nehmen müssen, werden vermutlich noch viele Jahre vergehen ...
    LG Reinhilde

    Wenn du nicht kämpfst, dich nicht bemühst, hast du nicht das Recht zu hoffen.

  35. #35
    Sabinara Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Kretamum,

    ich gehe davon aus, dass diese Entscheidung dem Machtwechsel in GR zuzuschreiben ist :grin:

  36. #36
    Registriert seit
    5.March.2008
    Beiträge
    1.397

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Vielleicht ist es Wind-Technisch nicht möglich, amsonsten habe ich nie verstanden warum die Flugzeuge immer über Iraklion aufsteigen müssen, statt über Iraklion zu landen. Das würde die Städtische Bevölkerung vorläufig erstmal von einem Teil des Lärms und Luftverseuchung befreien.

    LG Nimmi
    EIN gutgewahlte Smiley sagt mehr als zehn dekorative...

  37. #37
    Gregor Gast

    Standard Flughafen Kastelli

    Zum Thema Flughafen Kastelli habe ich gerade folgenden Link gefunden:

    http://www.gtai.de/fdb-SE,MKT201105108008,Google.html

    11.05.2011

    Konzession für neuen Flughafen auf Kreta ausgeschrieben

    Lizenzdauer 35 Jahre / Auch Zugangsstraßen werden gebaut

  38. #38
    Registriert seit
    1.November.2009
    Ort
    Kokkino Chorio/München
    Beiträge
    681

    Standard AW: Flughafen Kastelli


    Jetzt hast Du mich aber erschreckt.
    Ich dachte schon, daß die demnächst von meinem
    Garten aus starten.
    Gruß aus Kastelli-Kissamos-Lardas
    Andrea

  39. #39
    Registriert seit
    27.August.2010
    Ort
    Basel/Ierapetra
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Ich habe letzthin in einer Griechischen Tageszeitung gelesen,dass der Flughafen doch kleiner werden soll als ursprünglich geplant.
    Leider habe ich nur die Überschrift gelesen.
    Ich denke aber, dass diese Entscheidung die Folge des in der Ausschreibung für den Konzessionsvertrag erwähnten Meinungsaustausches mit den potentiellen Investoren war.
    Nachdem es am 11. und 12.4.11 zu einem Meinungsaustausch zwischen dem Ministerium und potentiellen Investoren kam, haben letztere ihre Bemerkungen zum Konzessionsvertrag abgegeben.

  40. #40
    Gregor Gast

    Standard AW: Flughafen Kastelli

    Dies zur Entstehungsgeschichte des Flughafens von Kastelli:

    http://www.kreta-wiki.de/wiki/Dokume...telli_6.3.1942

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •