Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 41 bis 58 von 58

Thema: Pyramide bei Sougia

  1. #41
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    4.555

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Hallo Günter,

    ich zeige mal den Weg, den Anja und ich genommen haben.

    Der Zaun führt an der Straße entlang, es sind aber Parzellen abgeteilt.

    Am roten Punkt läßt sich ein Zaunfeld öffnen, man kann dann an der Parzellenabzäunung (blaue Linie) entlang ein Stück in Richtung Pyramide hinuntersteigen,
    dieser Zaun steht aber ca. 30 m weiter unten direkt am Abgrund, dort gibt es kein Weiterkommen mehr.

    Am hellgrünen Punkt läßt sich noch ein Zaunfeld öffnen, wir durchquerten dann die Parzelle auf der anderen Seite der Abzäunung.
    Die gelbe Linie zeigt den ungefähren Weg, den wir genommen haben, weiter unten, etwa beim dunkelgrünen Punkt, läßt sich ein weiteres Zaunfeld öffnen,
    dort haben wir die Parzelle wieder verlassen. Auf dem selben Weg sind wir zurückgegangen.

    VG Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GooglePyramide03b.jpg
Hits:	1244
Größe:	139,9 KB
ID:	82261  
    VG Anja & Thomas
    Holzwege eröffen einem oft neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.


  2. #42
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.004

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Wuerde ich mir ja auch gerne ansehen, bin blos zu weit weg davon....
    Grüße Insel

  3. #43
    Registriert seit
    24.October.2006
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    937

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Moin,

    na das ist ja ein Ding... vor knapp 20 Jahren waren meine Frau und ich mal dort, haben uns durchgefragt und irgendwann den Tipp eines Einheimischen bekommen "aaah, Pyramida..." und dann zeigte er uns die Richtung.
    Vorletztes Jahr wollten wir sie unseren Töchtern zeigen und... nix´n, im Zeitalter von Internet und GPS haben wir sie schlichtweg nicht wieder gefunden :nuts:

    Thomas, im letzten Bild von Post #38 ist ja eindeutig ein Gesicht zu erkennen
    Vielleicht... könnte... es... doch eine Verschwörungs-Theorie geben

    Gruß
    Michael

  4. #44
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    4.555

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Hallo Michael,

    nun ja, wir haben ja auch zwei Anläufe gebraucht, um die Pyramide zu finden.

    Im Urlaub 2013 hatten wir herausgefunden, daß die Pyramide nicht da sein kann,
    wo sie im Zeitalter von Internet und GPS verortet wurde.

    Daß das Internet doch recht hilfreich sein kann, sieht man an diesem Thema.
    Irgend jemand weiß doch etwas mehr, und so haben wir die Pyramide in diesem Urlaub gefunden.
    Dank Google Earth haben wir nun auch die ganz genauen Koordinaten eruieren können.

    Verschwörungstheorien hin oder her, vielleicht sieht man etwas nur, wenn man es sehen will,
    bei flüchtiger Betrachtung fällt es schlicht nicht auf.

    VG Thomas
    VG Anja & Thomas
    Holzwege eröffen einem oft neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.


  5. #45
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Kiel / Altenholz
    Beiträge
    455

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Hier noch was zur Pyramide:

    http://www.webcrete.net/index.php?op...ete&Itemid=121

    LG Uwe

  6. #46
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    4.555

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Hallo Uwe,

    Anja war auf genau dieser Website (siehe Link im Startbeitrag). Nach deren Vorgabe suchten wir 2013 nach der Pyramide.
    Bei webcrete.net ist die Pyramide auf dem Schulhof der Schule von Rodovani verortet. Dort findet man sie eben nicht.

    VG Thomas
    VG Anja & Thomas
    Holzwege eröffen einem oft neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.


  7. #47
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Kiel / Altenholz
    Beiträge
    455

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Danke Thomas, habe ich wohl übersehen.

    LG Uwe

  8. #48
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Habe die Pyramide auch gesucht... und ziemlich schnell gefunden, dank der Beiträge hier

    Habe in einer Nische 3 Bergkristallsplitter gefunden, vielleicht kann ich mit denen ja nun ein Tor in eine andere Dimension öffnen ;)
    Zumindest ist dieser Schlüssel nun in meiner Hand.......... muhahhaha

    Ich muss sagen, dass es wirklich ein sehr interessanter Ort ist.
    Eine fantastische Lage mit Blick auf Sougia, ein sehr zentraler Ort.

    Der Kegel ist aus einem natürlichen eher quaderförmigen Felsen herausgeschält worden.
    Man sieht die eigentliche Grundform am Fuß der Pyramide.

    Zuerst dachte ich, dass die Pyramide mit eine Art Beton verkleidet sei, als wenn man nachgeholfen hötte, diese perfekte Form zu erreichen, aber bei nähere Betrachtung sieht man, dass das alles die natürliche Struktur des Steins ist.
    Auch der Innenraum ist entweder ganz oder aus einem schon vorhanden Naturhöhle herausgearbeitet worden. Er ist auch ganz klar von Menschenhand bearbeitet worden und auch er hat eine ziemlich perfekte quadratische Form, so dass man von einer sehr aufwendigen Arbeit ausgehen kann und geplant.
    Für eine Unterkunft viel zu aufwendig und zu klein , also vermute ich eher, dass es ein Kultort oder eine wichtige Begräbnisstätte war, auch wegen der Lage. Ich denke. dass es eher älter als minoisch ist. Jedenfalls habe ich bisher nichts vergleichbares gesehen. Am Eingang sind zwei Löcher, diese stehen sich nicht genau gegenüber, aber hier könnte sich eine Art Tür befunden haben. Vielleicht sind diese aber auch nachträglich hereingebohrt worden.

    ich habe auch ein paar Fotos geschossen, die ich bei Gelegenheit hochladen werde.

  9. #49
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard AW: Pyramide bei Sougia


  10. #50
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard AW: Pyramide bei Sougia


  11. #51
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard AW: Pyramide bei Sougia


  12. #52
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    4.555

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    Hallo Flo,

    Du hast es ja auf die Spitze getrieben .

    VG Thomas
    VG Anja & Thomas
    Holzwege eröffen einem oft neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.


  13. #53
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard AW: Pyramide bei Sougia

    du meinst, es hat mich auf die Spitze getrieben... ;)

  14. #54
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    4.555

    Standard

    Hallo zusammen,

    es gibt ein Update. Wir waren in diesem Jahr wieder an der Pyramide. An der Straße von Kamaria nach Moni steht mittlerweile ein Hinweisschild.
    Nach der Aufschrift handelt es sich um ein (konisches) Grabmal. Ob dies durch neuere Forschungen belegt wurde, entzieht sich allerdings unserer Kenntnis.
    Die Fotos 2, 3 und 4 zeigen die Pyramide, wie man sie von Standort des Schildes aus sieht (Foto 3 und 4 gezoomt).
    Die anderen Fotos sind auf dem Wege direkt zum Objekt entstanden. Ja, das Wetter hätte besser sein können.

    VG Anja & Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1020727.jpg
Hits:	345
Größe:	245,4 KB
ID:	86828   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1020728.jpg
Hits:	345
Größe:	174,6 KB
ID:	86829   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1020729.jpg
Hits:	339
Größe:	229,7 KB
ID:	86830   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1020730.jpg
Hits:	341
Größe:	207,0 KB
ID:	86831   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1020731.jpg
Hits:	328
Größe:	212,6 KB
ID:	86832   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1020732.jpg
Hits:	335
Größe:	282,0 KB
ID:	86833   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1020734.jpg
Hits:	308
Größe:	139,4 KB
ID:	86834  
    Geändert von Anja&Thomas (12.June.2016 um 18:54 Uhr)
    VG Anja & Thomas
    Holzwege eröffen einem oft neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.


  15. #55
    gorax Gast

    Standard

    schön, dass "neue" entdeckungen auf diese art und weise für alle kenntlich gemacht werden :-)
    es lohnt fast immer, diesen "braunen" schildern zu folgen, zumindest meine erfahrung :-)
    lg
    arne

  16. #56
    Phototravellers Gast

    Standard

    Hm, natürlich sieht das Ding irgendwie nicht aus, sehr cool! :-)

  17. #57
    Manfred&Anita Gast

    Standard

    Wir dürfen uns auf diesem Weg für eines der Highlights des diesjährigen Kreta-Urlaubs bedanken.
    Aufgrund der Angaben haben wir die Pyramide schnell gefunden und diese ausführlich genossen und bewundert.

  18. #58
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    66
    Beiträge
    5.423

    Standard

    Erstaunlicher Weise erscheint nun ein Artikel in Apororonas.life
    "...Es ist eines jener antiken Denkmäler, deren Bedeutung und Verwendung auch heute noch keine absolute Erklärung haben...
    Die Pyramide von Sougia befindet sich in der Nähe der Siedlung Moni in der Provinz Selinos und ist eines jener antiken Denkmäler, deren Bedeutung und Verwendung bis heute keine absolute Erklärung haben.

    Archäologen vermuten, dass die kleine konische Pyramide mit einem Umfang von 16 Metern und einer Höhe von 4,60 Metern als Grabmal der griechisch-römischen Zeit diente, obwohl in dem 5 Quadratmeter großen geschnitzten Raum keine Gegenstände von Forschungsbedeutung gefunden wurden ..."

    LG, Tom

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •