Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Demonstrationen der Landwirte

  1. #1
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    A 4904 Atzbach
    Beiträge
    445

    Standard Demonstrationen der Landwirte

    Liebe Kreta-Insider!
    Auf diversen griechischen Webseiten finden sich Berichte über Bauern-Demonstrationen hinsichtlich "Waldkarten". Leider blicke ich bei diesem Thema nicht ganz durch. Kann bitte jemand darüber genauer informieren? Danke!
    Allen Forumsteilnehmern einen guten April!
    Steffy

  2. #2
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.438

  3. #3
    Registriert seit
    13.August.2006
    Ort
    Nähe Hannover
    Beiträge
    379

    Standard

    Außerdem bemängeln die Landwirte, dass sie ihre Produkte oftmals zu extrem niedrigen Preisen verkaufen müssten, die zum Teil deutlich unter den Produktionskosten lägen; zudem sei ein großer Teil ihrer Produkte während der Corona-Pandemie überhaupt nicht verkauft worden, hieß es. Vor allem gäbe es keine staatliche Unterstützung, um die Lage der Bauern zu verbessern.

    Ist scheinbar das gleiche Thema wie in Deutschland, Aldi,Lidl, EDEKA und REWE diktieren die Preise - die Butter wird verramscht ( aktuell 250g für 1,29/1.19 ) - die Bauern bekommen keinen anständigen Preis für Ihre Molkereiprodukte. Die EU subventioniert auf der anderen Seite Brachflächen u.v.a.m...........ein Irrsinn ohne gleichen.

  4. #4
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    A 4904 Atzbach
    Beiträge
    445

    Standard

    Danke euch beiden für die Info!
    Diese ungesunde Entwicklung in der Landwirtschaft zieht sich über ganz Europa. Die Qualität der landwirtschaftlichen Produkte leidet durch den enormen Preisdruck und letztlich fällt das uns allen auf den Kopf! Was nicht viel kostet, ist nichts wert!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •