Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: kreta (Heraklion) nach Santorini - Fähre

  1. #1
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Frage kreta (Heraklion) nach Santorini - Fähre

    Hallo,
    wir planen im august den ersten kreta urlaub.
    Wir möchten 2 Tage, um genau zu sein vom 08.08 bis 10.08 rüber nach Santorini und wieder zurück nach Kreta.
    Hab mich schon etwas hier im Forum durchgelesen und einiges gefunden, jedoch habe ich noch offene Fragen:

    Wann sollte ich die Fähre überfahrt buchen? Muss ich schon Monate vorher buchen damit ich noch Tickets erhalte bzw. sind die freien Tickets schnell vergriffen?

    Ich habe auf vielen Ferrys Seiten online geschaut, ich finde für meinen Zeitraum nur Seajet.
    Ist es normal, dass nur der eine Anbieter gefunden wird oder kommt noch was dazu? (aufgrund Corona aktuell)

    Die Preise sind ca. 65€ pP für eine fahrt, sind das "normale" Preise oder findet man vor Ort noch was günstigeres?
    Wie bzw. wo bucht ihr eure überfahrten von Heraklion nach Santorini?

    danke für eure hilfe

  2. #2
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.616

    Standard

    Hallo bonni,

    willkommen im Kretaforum.

    Es gibt auch außer den Seajets noch die Katamaran-Fähre von Minoan, aber preislich schenken die sich nicht viel. Sie fährt auch nicht täglich.
    Herkömmliche Fähren gibt es dieses Jahr wohl nur die Prevelis, aber die fährt nur ein- oder zweimal die Woche und zu nachtschlafenden Zeiten.

    Der Seajet für 65 Euro oneway ist normal, die Schnellfähren sind halt teurer. Mit ihnen werden auch Tagesausflüge angeboten.

    Ich würde nicht vorher buchen, sondern erst auf Kreta. Dieses Jahr hat es bestimmt reichlich Platz auf den Fähren, und evtl. gibt es vor Ort Sonderangebote (allerdings eher bei Tagesausflügen).
    Wo werdet ihr auf Kreta Quartier beziehen?
    Geändert von Kithira (16.May.2021 um 19:08 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Danke für deine schnelle Hilfe,

    auf Kreta haben wir uns eine Airbnb wohnung in Chania gebucht, von dort aus werden wir dann das ein oder andere mit dem Mietwagen erkundigen.


    Also für die Fähre-Buchung kann ich mir ruhig noch Zeit lassen, dass eilt also nicht?

    danke

  4. #4
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.616

    Standard

    In den letzten Jahren gab es in der Saison auch eine (Schnell)Fähre von Rethymno nach Santorin. Das wäre ab Chania dann natürlich besser, aber aktuell ist noch nichts im Fahrplan.

    Lass dir Zeit mit den Tickets. Gerade weiß sowieso niemand was reisetechnisch in zwei, drei Monaten ist.
    Die ab Heraklion eingesetzten Schnellfähren haben übrigens eine Kapazität von 700 (Naxos Jet), 1.160 (Santorini Palace) und 1.200 Passagieren (Power Jet). Da findet sich schon noch Platz.

  5. #5
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Okay gut zu wissen, vielen dank.

    Was uns noch verunsichert, wie ist das geregelt mit meinem PRC/Schnelltest für die Inlandfähre? Also für ein Inselhopping?
    Benötige ich dafür auch einen negativ Test?
    Wenn ja, wie alt darf er sein? Kann man sich direkt am Hafen kurz vor der Überfahrt sich testen lassen?

    Denn wir kommen spätabend am 07.08 in Heraklion an, übernachten dort und wollen am 08.08 direkt morgens mit der Fähre nach Santorini, da ist nicht mehr viel Zeit dazwischen um sich noch irgendwo testen zu lassen, vor allem keine Zeit für einen PCR Test der ja 24h dauert.

  6. #6
    Registriert seit
    9.May.2011
    Beiträge
    477

    Standard

    PCR 72 Std
    Schnelltest 24 Std
    Vollständig geimpft älter als 2 Wochen

  7. #7
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.616

    Standard

    Evtl. geht es für den Verkehr zwischen den Inseln auch ohne Test. Nur vom Festland.
    Aber bis August ist noch sooo lange Zeit und alles kann sich noch fünfmal ändern. Ein Grund mehr, sich jetzt noch keinen Kopf drum zu machen.

  8. #8
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    2021
    Ja okay ihr habt schon recht, ist noch etwas zu früh und für die Touristen wurde ja erst vor paar Tagen geöffnet.
    Wenn ich bis dahin keine genauen Informationen zu diesem Thema finden kann, werde ich mich wieder melden.
    danke für die ganzen Antworten und belibt gesund :)

    bitte dieses thema offen halt, damit ich beim nächsten mal hier weiterfragen kann und nicht wieder was neues öffnen muss

  9. #9
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    338

    Standard

    Buch die Tickets vor Ort auf Kreta.
    Sehr löblich, dass ihr 2 Tage auf Santorini bleibt !
    Ihr werdet die einmalige Gelegenheit haben, dass es im Gegensatz zu anderen Jahren halbwegs "leer" sein wird.
    Tipp: Bucht Euch eine Unterkunft am Krater :-)

  10. #10
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hochtaunus Greis
    Beiträge
    3.199

    Standard

    Wenn man/frau spät abends im August auf Kreta ankommt und am nächsten Morgen nach Santorini will, macht es schon einen Sinn, die Tickets vorher zu buchen.
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  11. #11
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Wenn man/frau spät abends im August auf Kreta ankommt und am nächsten Morgen nach Santorini will, macht es schon einen Sinn, die Tickets vorher zu buchen.
    Ja das habe ich mir auch gedacht, die Frage war jedoch wie schnell die Tickets vergriffen sind...
    Meine befürchtung war nur, dass die Tickets schnell vergriffen sind wie zB Flugtickets, wo man ja auch paar Monate vorher buchen sollte.
    Lastminute Angebote sind immer möglich, das ist kla, nur kurz vor knapp buchen wollten wir jetzt auch nicht.

    Ich wollte das ganze jetzt erst mal beobachten wie das so mit öffnung klappt, und mir gedacht ende Juni/ anfang Juli die Fähre zu buchen.
    Hoffe und denke mal, das zu dieser Zeit noch buchungen möglich sind und nicht alles schon vergriffen ist..

  12. #12
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.616

    Standard

    Zitat Zitat von Greecerlein Beitrag anzeigen
    Tipp: Bucht Euch eine Unterkunft am Krater :-)
    Das ist kein Krater, sondern eine Caldera.


    Und die Tickets sind nicht so schnell vergriffen. Das sind über 1.500 Plätze am Tag nach Santorin.
    Geändert von Kithira (17.May.2021 um 19:36 Uhr)

  13. #13
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Hallo,
    da die Reise in 2 Wochen beginnt wollte ich nochmal nachfragen, weil ich im Internet zwei unterschiedliche Regelungen finde, was die Inlandfähre betrifft.

    Mich interessiert nur die Fähre von Insel zu Insel ( Kreta - Santorini & 2 Tage später wieder zurück )

    Auf zwei verschiedenen Seiten lese ich zwei verschiedene Regelungen:

    1. man benötigt nur vom Festland zur Insel einen negativen Test, ( PCR oder schnelltest )
    2. man benötigt vom Festland zur Insel UND von Insel zu Insel einen test ( PCR oder schnelltest )

    selfTest würde nicht mehr zählen.


    Was stimmt denn nun?

  14. #14
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hochtaunus Greis
    Beiträge
    3.199

    Standard

    Was in 2 Wochen gelten wird, kann dir keiner sagen, zumal Heraklion und Santorini stark zum "rot" tendieren.
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  15. #15
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Was in 2 Wochen gelten wird, kann dir keiner sagen, zumal Heraklion und Santorini stark zum "rot" tendieren.
    Wo sehe ich welche Reagion aktuell welche Stufe hat?

  16. #16
    Registriert seit
    5.March.2016
    Beiträge
    751

  17. #17
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.616

    Standard

    Wenn du von Kreta nach Santorin willst, und auch für den Rückweg, brauchst du zur Zeit einen negativen max. 72 Stunden alte PCR- oder 48 Stunden alten Antigen-Test. Ein Selbsttest gilt nicht.
    Transport of passengers by ferry - measures & instructions
    06 July 2021

    We inform you that according to the Government Gazette 3117/Β/16-7-21, travel by ferry to the islands and between the islands, will be allowed if passengers:

    - Have completed the COVID-19 vaccination, at least (14) days before the ferry trip and carry a vaccination certificate or
    - Have a negative molecular test (PCR) for COVID-19 by taking an oral or nasopharyngeal smear within the last seventy-two (72) hours before the scheduled departure time or a negative antigen (rapid test) for COVID-19 within forty-eight (48) hours before the scheduled departure time. The negative molecular PCR test and the negative antigen rapid test diagnoses are proven by the presentation of a relevant certificate, or
    - Show a certificate of illness, issued thirty (30) days after the first positive test and lasting for one hundred eighty (180) days after it, or

    - Show an EU vaccination certificate (digital COVID certificate) and/or a third countries’ vaccination certificate.
    https://www.hellenicseaways.gr/en-gb...s-instructions
    bzw das Gleiche bei Seajets. https://www.seajets.gr/covid-19-info...ation-covid-19

    Außerdem muss man das Pre-Boarding Health Declaration Form ausfüllen und soll aktuell 1,5 Stunden vor Abfahrt der Fähre am Hafen sein.

    Ich glaube nicht, dass diese Regelung bis Mitte August gelockert wird.

  18. #18
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Kithira Beitrag anzeigen
    Wenn du von Kreta nach Santorin willst, und auch für den Rückweg, brauchst du zur Zeit einen negativen max. 72 Stunden alte PCR- oder 48 Stunden alten Antigen-Test. Ein Selbsttest gilt nicht.

    https://www.hellenicseaways.gr/en-gb...s-instructions
    bzw das Gleiche bei Seajets. https://www.seajets.gr/covid-19-info...ation-covid-19

    Außerdem muss man das Pre-Boarding Health Declaration Form ausfüllen und soll aktuell 1,5 Stunden vor Abfahrt der Fähre am Hafen sein.

    Ich glaube nicht, dass diese Regelung bis Mitte August gelockert wird.


    https://www.minoan.gr/en/page/6588/d...tickets-policy

    dort steht folgendes:

    Passengers traveling on ferry connections between islands of the same Region can also travel by performing a self-test, either weekly or within 24 hours before the scheduled departure time

    Jetzt kann mir google nicht sagen ob Santorini und Kreta die gleiche "Region" ist?

  19. #19
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hochtaunus Greis
    Beiträge
    3.199

    Standard

    Santorini gehört zur Region südliche Ägäis und Kreta ist eine eigene Region.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_..._Griechenlands
    Thira ist der griechische Name für Santorini.
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  20. #20
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.616

    Standard

    Im griechischen Originaltext ist außerdem von Περιφερειακών Ενοτήτων die Rede. Das sind die kleineren Regionalheiten/regionale Einheiten, nicht die größeren Regionen Περιφέρεια.
    Kreta ist eine Region mit vier Regionaleinheiten. Santorin bildet mit Ios, Folegandros, Anafi und Thirassia eine Regionaleinheit.

  21. #21
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Super, danke für eure infos, jetzt weiß ich bescheid.

    Eine Frage hätte ich noch, hat jetzt nichts direkt mit dem Thema zu tun aber möchte jetzt dafür kein extra Thema aufmachen.
    Angekommen auf Santorini mit der Fähre, gibt es direkt am Hafen die möglichkeit mit dem Bus nach Fira ( "Hauptbahnhof" ) zu fahren, oder muss man erst mit der Gondel hochfahren und von oben den Bus nehmen?

    danke

  22. #22
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hochtaunus Greis
    Beiträge
    3.199

    Standard

    Mit der Fähre kommst du am neuen Hafen Athinios südlich von Fira an. Da gibt es gewöhnlich Busse zum Busbahnhof nach Fira . Wenn nicht, musst du halt ein Taxi nehmen.
    Die Seilbahn geht vom alten Hafen unterhalb Fira. Von dort kannst du alternativ auch einen Esel hochquälen.
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  23. #23
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    5.616

    Standard

    Im Hafen von Athinios werden an mehreren Stellen Transfers angeboten. Der Preis nach Fira liegt wohl bei 20 Euro pro Person, aber mein Anafi-Wanderpartner konnte das jetzt im Juni auf 10 Euro für sich runterhandeln nachdem für unsere Fähre kein Bus bereitstand.

  24. #24
    Registriert seit
    16.May.2021
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Kithira Beitrag anzeigen
    Im Hafen von Athinios werden an mehreren Stellen Transfers angeboten. Der Preis nach Fira liegt wohl bei 20 Euro pro Person, aber mein Anafi-Wanderpartner konnte das jetzt im Juni auf 10 Euro für sich runterhandeln nachdem für unsere Fähre kein Bus bereitstand.
    Mit 20€ pP hätte ich jetzt nicht gerechnet für nach Fira.
    Hab jetzt mal etwas gegooglet und im internet steht es würde auch ein Bus fahren für 2€
    Jetzt habt ihr mich etwas verunsichert das kein Bus fährt bzw nicht regelmäßig fährt.

    Nun habe ich aber auch keine Zeiten finden können, wie regelmäßig der Bus fährt. Wir müssen nach Fira und von Fira direkt weiter noch Oia.


    https://www.santoriniport.co/tour/sa...tle-transfers/

    Das hab ich mal noch gefunden und mit denen per Mail geschrieben, die würden uns für 17€ pP in einem 9er Bus nach Oia fahren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •