Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 75

Thema: Mietwagen dieses Jahr sehr viel teurer als die letzten Jahre?

  1. #1
    Registriert seit
    17.September.2020
    Beiträge
    20

    Standard Mietwagen dieses Jahr sehr viel teurer als die letzten Jahre?

    Hi,

    kann es sein, dass die Mietwagen in diesem Jahr sehr viel teurer sind als die letzten paar Jahre?
    Ich buche immer über billiger-mietwagen.de aber in diesem jahr ists ja verrückt teuer...!?!?!

    Tipps?

    thx...

  2. #2
    Registriert seit
    26.April.2020
    Ort
    Norderstedt
    Alter
    66
    Beiträge
    7

    Standard

    Moin,
    bei unserem langjährigen Vermieter haben sich die Preise für die Nachsaison auch fast verdoppelt. Ein Peugeot Partner kostet statt 41 € anfang des Jahres jetzt 80 €.

    MfG
    Fred
    "Wir essen jetzt Opa."
    Merke: Satzzeichen retten Leben!

  3. #3
    Registriert seit
    24.July.2012
    Beiträge
    924

    Standard

    Ich bezahle genau den gleichen Preis wie im letzten Jahr.
    Liebe Grüße
    Pezl

  4. #4
    Registriert seit
    5.March.2016
    Beiträge
    828

    Standard

    Ich habe den gleichen Preis bezahlt wie im letzten Jahr. Allerdings habe ich ziemlich früh reserviert.

  5. #5
    Registriert seit
    22.August.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    307

    Standard

    Kann ich so nicht bestätigen, zahle den Preis wie in 2020 bei meinem langjährigen Autovermieter!
    Gruss Hübi



    Ein kluger Gedanke hat's schwer sich durchsetzen, aber Narrheiten breiten sich aus wie Steppenbrände.

    Richard Drews

  6. #6
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    4.579

    Standard

    Hallo zusammen,

    wir zitieren einmal unseren Vermieter:

    Hier ist im Moment ein Chaos, wir haben ein sehr grosses Problem an Autos, es gibt auf ganz Kreta nicht eines frei.....

    Eine kleine Beschreibung der Situation auf Kreta im Moment, was die Autovermietung betrifft,

    Alle Autovermietungen haben Autos verkauft nach der Pandemie und keins gekauft, so sind die Autos im Markt viel weniger geworden, mit dem Ergebnis, dass die Preise sehr gestiegen sind.

    Z.B. jetzt ein Kleinwagen wie der Kia Picanto kostet 70,00 - 80,00 Euro pro Tag, egal wie lange die Mietdauer ist.

    Wir versuchen, Autos zu chartern, weil wir ueberbucht sind und wir koennen nichts finden und wenn wir finden, koennen wir die gar nicht bezahlen.

    Als wir gemerkt haben, was kommt, wollten wir Autos kaufen und sind zu allen Haendlern gegangen, aber die Lieferungszeit ist 6 bis 7 Monate....und dann ist ja die Saison wieder vorbei.

    Dann, die Autos sind unheimlich teuer geworden, so, wie wir den VW Polo gekauft hatten, kostet jetzt der VW UP .....

    1 Monat lang schreibe ich nichts anderes als "vielen Dank, wir haben keine Autos mehr" in 3 Sprachen,

    den ganzen Tag klingelt das Telephon von Leuten, die Auto vergeblich suchen, es sind auch sehr viele trotz Buchung ohne Autos geblieben.

    Wir haben leider nicht so etwas in den 40 Jahren, die wir hier sind, erlebt........ganz unglaublich.

    Die Taxis auch, da es keine Autos gibt, fahren die Taxis auch wie verrueckt rum......
    Für unseren im September geplanten Urlaub wurde uns ein Auto zugesagt, aber auch etwas teurer als bisher.
    VG Anja & Thomas
    Holzwege eröffen einem oft neue Perspektiven. Allerdings enden sie über kurz oder lang im Wald.


  7. #7
    Registriert seit
    16.April.2014
    Beiträge
    92

    Standard

    Hallo,

    also, das ist ja interessant. Das war mir noch gar nicht so richtig aufgefallen.

    Ich habe bei "the best cars" einen Mietwagen, Kleinwagen, reserviert, in der nächsten Woche geht es hoffentlich nach Plakias, sind geimpft, vorsichtig usw.
    Ich buche immer bei denen, es gab noch nie Probleme und es gibt sogar einen kleinen Rabatt für Forumsmitglieder, aber das wisst Ihr ja sicher.
    Das Auto kostet ab und bis Chania für die Woche knapp 250,00 €, nachdem, was ich oben lese, ist das ja ein richtiges "Schnäppchen". Das ist schon etwas mehr als sonst, aber vergleichweise immer noch ganz günstig, und es ist ja auch Hochsaison, sonst komme ich auch gern mal im Herbst.


    LG


    Cartouche

  8. #8
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    560

    Standard

    Bei www.voyagerincrete.gr würde ich aktuell ab 1.9. z.B. Opel Corsa Automatic für 43€ pro Tag bekommen - wenn ich denn fliegen würde ! Das ist nicht viel teurer als 2019

  9. #9
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.099

    Standard

    Zitat Zitat von Reisezottel Beitrag anzeigen
    Bei www.voyagerincrete.gr würde ich aktuell ab 1.9. z.B. Opel Corsa Automatic für 43€ pro Tag bekommen - wenn ich denn fliegen würde ! Das ist nicht viel teurer als 2019
    Hast du mal konkret einen Zeitraum eingegeben? Da kommt fast überall "No Availability", außer einige Automatic und Diesel.

  10. #10
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    4.094

    Standard

    Scheint unterschiedlich zu sein , für meine Reisedaten ab ca. Mitte September /3 Wochen gäbs Fiat, Lancia , Kia Picanto für ca. 25 Euro am Tag.
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  11. #11
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    560

    Standard

    Ich habe versuchshalber 1.9. für eine Woche eingegeben. Der Preis ist für Automatik

  12. #12
    Avatar von Inke
    Inke ist offline πάρτε με πάρτε με στην Κρήτη
    Registriert seit
    28.March.2008
    Ort
    Im schönen Rheinhessen
    Beiträge
    1.632

    Standard

    Zitat Zitat von kiki Beitrag anzeigen
    Scheint unterschiedlich zu sein , für meine Reisedaten ab ca. Mitte September /3 Wochen gäbs Fiat, Lancia , Kia Picanto für ca. 25 Euro am Tag.
    Kiki, bei welchem Anbieter? The Best hat mir gerade geschrieben, dass sie für die erste Oktoberwoche kein Auto mehr haben. Citycar möchte für 5 Tage € 200,00.
    Inke


    Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens
    kleine bunte Träume weben

  13. #13
    Registriert seit
    17.February.2021
    Ort
    Mittelrheintal
    Alter
    60
    Beiträge
    121

    Standard

    Ich finde die Preise derzeit auch sehr unterschiedlich, in den bekannten Vergleichsforen, check 24, billiger- mietwagen etc, fand ich die Angebote auch viel teurer als im Mai diesen Jahres.
    Ich habe jetzt bei einem in Ierapetra ortsansässigen Autovermieter für 17 Tage im September 384 € gezahlt, das ist recht günstig.
    "Kreta", murmelte ich, "Kreta", und mein Herz schlug rascher
    Nikos Kazantzakis

  14. #14
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    603

    Standard

    Also ich zahle dieses Jahr auch etwas mehr als die letzten Jahre, buche immer ca. 3 bis 6 Monate im Voraus und natürlich immer bei TheBestCars.

    2015 20.09.-01.10. = 210,-€ NISSAN Pixo und zeitgleich
    2015 20.09.-01.10. = 332,-€ OPEL Corsa (ein VW-Bus wäre teurer gekommen)

    2016 18.09.-04.10. = 296,-€ Chevrolet Matiz
    2017 03.10.-16.10. = 227,-€ NISSAN Pixo
    2018 07.04.-14.04. = 117,-€ NISSAN Pixo
    2018 17.09.-01.10. = 231,-€ FIAT Panda
    2019 15.04.-01.05. = 232,-€ NISSAN Pixo
    2019 19.08.-02.09. = 280,-€ Scoda Octavia
    2020 14.09.-28.09. = 226,-€ FIAT Panda
    2021 12.09.-25.09. = 302,-€ Fz. Klasse A (Panda oder Pixo)
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  15. #15
    Registriert seit
    7.March.2016
    Ort
    21335 Lüneburg
    Beiträge
    356

    Standard

    Hier einige Begründungen für die ansteigenden Preise:

    https://www.rnd.de/reise/sommerurlau...WKUDPLG7I.html
    https://www.focus.de/finanzen/news/m..._12207325.html
    VlG Ferdinand

  16. #16
    Registriert seit
    18.August.2021
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo zusammen,
    Ich bin wütend und fassungslos… Unser Mietwagen wurde gestern vom Vermieter Megarent in Heraklion überraschenderweise alternativlos storniert. Und das nur 24 Stunden vorm Mietbeginn und trotz Anzahlung. Als Grund wurden Unfälle und daher keine Verfügbarkeit genannt. Ich vermute aber sehr dass der Vermieter einfach den „günstigen“, vor zwei Monaten bestätigten Preis von 450€ für zwei Wochen nicht akzeptieren wollte. Im letzten Moment konnte ich einen Ersatzwagen für 800€ finden. So fängt unser Urlaub heute an :( Äußerst unzuverlässige Autovermietung Megarent. Finger weg!

  17. #17
    Registriert seit
    17.September.2020
    Beiträge
    20

    Standard

    Ich hab jetzt einen Wagen gefunden - allerdings zahl ich für einen kleinen Wagen so viel wie ich die letzten paar Jahre für einen einer weitaus höheren Klasse gezahlt hatte - wir sind immer so Mitte/Ende Sept für 2-3 Wochen auf Kreta und dieses mal ist das erste mal dass wir quasi eine Verdoppelung der Preise hatten... ich wollte uns in Zukunft eh eine andere Herbst-Location aussuchen... gut so wird das ganze halt nun beschleunigt ;)

  18. #18
    Registriert seit
    14.September.2021
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo zusammen,
    bin neu hier im Forum, und neu als Kreta Urlauber.
    Unser Flug geht kommende Wochen, und ich weiß bin spät dran für den Mietwagen.
    Könnt ihr trotzdem eine halbwegs seröse Autovermietung am Flughafen Heraklion empfehlen.
    Wenn möglich ohne Kreditkarten Kaution.

  19. #19
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    435

    Standard

    Voyager https://voyagerincrete.gr/de und the best Cars https://www.thebestcars.gr/de/ sind beides sehr gute und zuverlässige Vermietungen.
    Beide sind zudem Deutschsprachig

  20. #20
    Registriert seit
    20.September.2017
    Beiträge
    147

    Standard

    Hab im Juli über https://voyagerincrete.gr/de mein Mietwagen gebucht.
    Meine Kredit Karte war durch fehlendem Pin unbrauchbar.
    Aber Barzahlung ohne Kaution war kein Problem. Hatte das allerdings drei Tage vorher per E-Mail angefragt.
    Super Service, freundlich und preislich sogar besser als über billiger-mietwagen

  21. #21
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    560

    Standard

    Auch ich bin mit Voyager immer sehr zufrieden. Vor allem auch kein Anstehen an einem Schalter - stehen mit Namensschild am Ausgang, Abwicklung ratz fatz

  22. #22
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    603

    Standard

    Bei TheBestCars.gr habe ich auch schon des öfteren per Überweisung, also ohne Kreditkarte bezahlt.
    Hälft bei der Buchung, andere Hälfte bei Übergabe.
    Und Supertoller Service wie ich ja bereits in einem anderen Thread schrieb.
    Sie machen ihren Namen "Te Best" alle Ehre
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  23. #23
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    435

    Standard

    Nicht ganz unwichtig ist ja auch, wie sich Vermietungen im Falle eines Schadens verhalten. Das hatte ich bei voyager leider schon erlebt
    Ich habe ne ordentliche Beule hinten rein gefahren, was kein Problem war. Schadensvorgang kurz mit einem 3-Zeiler per Email gemeldet, 2 Fotos hinzugefügt - das war's auch schon :-)

  24. #24
    Registriert seit
    13.August.2006
    Ort
    Nähe Hannover
    Beiträge
    394

    Standard

    Wir arbeiten seit 16 Jahren mit Voyager zusammen und haben auch nur positive Erfahrungen gemacht. Man kümmert sich, geht auch auf Sonderwünsche ein und ist in allen Belangen sehr kulant. Deborah, die gute Seele der Autovermietung hat alles im Griff - sehr zu empfehlen.
    https://voyagerincrete.gr/de

  25. #25
    Registriert seit
    24.February.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9

    Standard

    Wir waren gestern auch sehr erstaunt.
    Wollten für das kommende Jahr schon mal alles bei TheBest reservieren und haben dann feststellen müssen, dass sie im nächsten Jahr sehr teuer sind.
    Hatten dieses Jahr 330€ für nen Panda gezahlt und kommenden Jahr werden 465€ fällig. (Exklusive Rabatt für Wiederholungstäter)

    Wollten im kommenden Jahr auch mal was größeres Buchen, da von Gazi nach Chania son Panda einfach nicht das beste für Rücken und Hintern ist. Unsere Touren sind halt doch länger als man es im Panda aushält.

  26. #26
    Registriert seit
    17.September.2020
    Beiträge
    20

    Standard

    Wenn die nächstes Jahr immer noch so teuer sind, dann war dann ist dass eine Ausrede um den Preis künstlich hoch zu treiben - da gilt dann Corona (mussten während Corona Mietwagen verkaufen - dieses Jahr kein Geld um neue anzuschaffen und zudem massive Lieferschwierigkeiten bei Neuwagen) nicht mehr...

  27. #27
    Registriert seit
    22.August.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    307

    Standard

    Ich kann die Aussage von Grüner Urlauber nicht betätigen, sind seit 2008 bei THE BEST, 2-3 x jährlich mieten wir und auch für 2022 werden wir für 3 Wochen den Preis bezahlen wie auch in 2020 und 2021
    Gruss Hübi



    Ein kluger Gedanke hat's schwer sich durchsetzen, aber Narrheiten breiten sich aus wie Steppenbrände.

    Richard Drews

  28. #28
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    435

    Standard

    OK, ich habe jetzt auch mal geschaut.
    Unser letztjähriges Angebot bei the best cars war ca. 20% (!) günstiger, als der Preis, den die für 2022 aufrufen.

    Egal wo wir in Griechenland unterwegs sind - wir haben bisher immer über die komplette Urlaubszeit einen Mietwagen, auch wenn dieser mal einen Tag ungenutzt herrum steht. Das war immer unser kleiner Luxus, den wir uns gönnten.
    Sollten sich diese Preise tatsächlich halten, werden wir uns überlegen ob es noch Sinn macht einen Wagen über die komplette Zeit zu mieten.
    In der Hochsaison (August) sind das für 2 Wochen immerhin 440.-€ (für einen Fiat Panda, 2 Fahrer und ein Sitzkissen für Kind) die wir zahlen müssten (Minus 5% Rabatt). Egal wer für solche Preissteigerungen zuständig ist, aber unterm Strich muss man sich dann nicht wundern, dass der Pauschal-(AI)Tourismus immer mehr zunimmt.

  29. #29
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    603

    Standard

    Das TheBest für nächstes Jahr die Preise angezogen hat, habe ich auch bemerkt.
    Wollte mich schon mal für Oktober '22 schlau machen.

    Als ich am 25. September meinen Wagen zurück gab, fragte ich ob sie auch Motorräder vermieten.
    Leider nicht.

    Wenn also jemand was zu Motoradverleih ab Airport HER für 10-14 Tage im Juni/Juli 2022 weiß, raus mit der Info.
    Ich plane in dieser Zeit alleine und nur mit Rucksack zu fliegen und da ist mir ein Auto zu teuer.
    Bis 125 ccm darf ich fahren, das Motorrad oder Roller sollte aber schon wenigstens 80km/h schnell sein.
    Habe ja immerhin 102km von HER bis zu meinem Haus und dann später wieder zurück.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  30. #30
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    435

    Standard

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι Beitrag anzeigen

    Wenn also jemand was zu Motoradverleih ab Airport HER für 10-14 Tage im Juni/Juli 2022 weiß, raus mit der Info.
    .
    Einen sehr guten Ruf hat Ethon in Georgioupolis

    http://www.ethon.gr/de/index.php

    http://www.ethon.gr/bikes.php



    Da kannst Du auch ab/bis Airport mieten und auch auf Deutsch anfragen.
    Wir selber haben noch nie bei ihm gebucht, aber ich habe viele gute und zufriedene Kritiken (in Internetforen) über ihn gelesen.
    Schreib mal hin, sodass Du mal eine Haus-Nr hast

  31. #31
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    603

    Standard

    Oh ja danke, das sieht schon mal gut aus.
    Nur schade das man nicht gleich online unter den verschiedenen Fahrzeugen vergleichen kann.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  32. #32
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.099

    Standard

    Zitat Zitat von Greecerlein Beitrag anzeigen
    In der Hochsaison (August) sind das für 2 Wochen immerhin 440.-€ (für einen Fiat Panda, 2 Fahrer und ein Sitzkissen für Kind) die wir zahlen müssten (Minus 5% Rabatt). Egal wer für solche Preissteigerungen zuständig ist, aber unterm Strich muss man sich dann nicht wundern, dass der Pauschal-(AI)Tourismus immer mehr zunimmt.
    Das sind 31 Euro am Tag in der Hochsaison. Das bezahle ich auf fast jeder griechischen Insel in der Vor- oder Nachsaison pro Tag (28 bis 35 Euro am Tag).
    Kreta war immer viel zu billig. Das ändert sich nun offenbar.
    Finde ich fair.

  33. #33
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.099

    Standard Mietwagen dieses Jahr sehr viel teurer als die letzten Jahre?

    Abgesehen davon gibt es weltweit Engpässe bei der Produktion von Microchips und anderen Teilen. Das führt auch zu längeren Lieferzeiten bei Neuwagen und längerfristig höheren Preisen.

  34. #34
    Registriert seit
    17.September.2020
    Beiträge
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Kithira Beitrag anzeigen
    Das sind 31 Euro am Tag in der Hochsaison. Das bezahle ich auf fast jeder griechischen Insel in der Vor- oder Nachsaison pro Tag (28 bis 35 Euro am Tag).
    Kreta war immer viel zu billig. Das ändert sich nun offenbar.
    Finde ich fair.
    Nun gut - wenn sich dass nun ändert dann waren alle öffentlichen Aussagen bisher gelogen - gut zu wissen...;)

  35. #35
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    435

    Standard

    Zitat Zitat von Kithira Beitrag anzeigen
    Das sind 31 Euro am Tag in der Hochsaison. Das bezahle ich auf fast jeder griechischen Insel in der Vor- oder Nachsaison pro Tag (28 bis 35 Euro am Tag).
    Kreta war immer viel zu billig. Das ändert sich nun offenbar.
    Finde ich fair.
    Wir haben die letzten Jahre wo wir auf die Hochsaison angewiesen waren in Griechenland (nicht nur auf Kreta) deutlich weniger bezahlt. Es hat auch nichts mit der stockenden Produktion von Mikrochips zu tun, sondern eher mit "Angebot und Nachfrage". Das ist natürlich ein ganz normaler Vorgang, der Dank (verhältnismäßige) guter Buchungszahlen funktioniert. Der Tourismus wird aber wieder neue bzw alte Wege finden und die Nachfrage wird wieder sinken.

    Wir haben die Woche einen Mietwagen für die Herbstferien auf den Kanaren gebucht und zahlen fast Centgenau das Gleiche wie vor 4 Jahren.

  36. #36
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    603

    Standard

    Zitat Zitat von Greecerlein Beitrag anzeigen
    Einen sehr guten Ruf hat Ethon in Georgioupolis

    http://www.ethon.gr/de/index.php

    http://www.ethon.gr/bikes.php



    Da kannst Du auch ab/bis Airport mieten und auch auf Deutsch anfragen.
    Wir selber haben noch nie bei ihm gebucht, aber ich habe viele gute und zufriedene Kritiken (in Internetforen) über ihn gelesen.
    Schreib mal hin, sodass Du mal eine Haus-Nr hast
    Tja, vor etwa einer Woche habe ich das Kontaktformular ausgefüllt und abgesendet.
    Leider bisher keinerlei Reaktion.

    Ich bin also weiterhin auf der Suche nach einen Anbieter der Zweiräder mit 125ccm ab HER vermietet.
    Meine derzeit vorläufige Planung: 1.07. bis 15.07.2022
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  37. #37
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    435

    Standard

    Das ist natürlich nicht schön, auch wenn es typisch "griechisch" ist.
    Vielleicht kann @Tom mal hoch gehen. Ethon ist ca. 200 Meter von seinem Caffee entfernt :-)

  38. #38
    Registriert seit
    29.May.2018
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι Beitrag anzeigen
    Tja, vor etwa einer Woche habe ich das Kontaktformular ausgefüllt und abgesendet.
    Leider bisher keinerlei Reaktion.

    Ich bin also weiterhin auf der Suche nach einen Anbieter der Zweiräder mit 125ccm ab HER vermietet.
    Meine derzeit vorläufige Planung: 1.07. bis 15.07.2022
    Meine Erfahrungen aus den letzten Jahren sagen mir eher: das wird schwierig.

    Auf Kreta werden wohl eine Menge kleinerer Motoroller vermietet, mit denen man aber kaum mehr als 'vor Ort' herumfahren kann. Für Gepäck sind die nicht geeignet, nicht einmal für einen grösseren Rucksack. Würde davon aus Sicherheitsgründen auch abraten.

    Und dann werden Motoräder mit deutlich mehr als 125 ccm vermietet - aber das hilft Dir nicht viel.

    Ich vermute, dass man Zweiräder ab Flughafen gar nicht mieten kann. Aber es gibt (oder gab zumindest) in Heraklion auch ein paar kleinere Vermieter, die Zweiräder anbieten. Namen habe ich leider nicht mehr parat, das ist schon ein paar Jahre her. Aber es könnte helfen, hier einmal im Internet zu suchen.

  39. #39
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    603

    Standard

    @ Greecerlein:
    Wäre eine Möglichkeit, aber meines Erachtens zuviel verlangt.
    Tom kenne ich ja (leider noch immer) nicht persönlich weil er auf Kreta gute 3 Stunden einfache Strecke von mir entfernt ist.
    Vielleicht klappt es ja im April '22 endlich mal zu ihm zu fahren wenn ich wieder mit dem eigenen Auto vor Ort bin.

    @ Micki:
    Bei ethon.gr geht es laut deren Homepage anscheinend. Zumindest hat man die Buchungsmöglichkeit.
    Aber dann sollten sie auch zeitnah antworten - auch wenn es noch 9 Monate bis dahin sind.

    Wie schon erwähnt habe ich von HER zu meinem Haus 102km einfache Strecke.
    Hätte auch keinen großen Rucksack, da der Inhalt lediglich eine Jacke, Handschuhe eine Flasche Wasser und mein Motorradhelm wäre. (Im Flieger)
    Also bei der Fahrt selbst eigentlich leer ist.
    Hier in Deutschland fahre ich ein Sportquad und da klappt das auch für hunderte von Kilometern mit Rucksack. Und da sind dann Klamotten für 3-4 Tage drin.

    Ja, das mit der Internet-Suche habe ich schon probiert, aber ohne die Landessprache zu können, fast unmöglich da fündig zu werden.
    Da könnten mir Forenmitglieder die griechisch sprechen sicher weiterhelfen.

    Fakt ist: Für eine Person ohne Koffer ist ein Auto für zwei Wochen definitiv zu teuer wenn der Hin-und Rückflug derzeit etwa 83,-€ kostet.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  40. #40
    Registriert seit
    12.July.2012
    Beiträge
    36

    Standard

    Ich hatte diesen Sommer das gleiche Problem mit dem Homepageformular eines anderen Anbieters. Nach einem Anruf war klar, dass dieses Formular nicht übermittelt wurde. Falls du eine Emailadresse oder Telefonnummer hast, probier es damit.
    LG Danna

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •