Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Orangenkuchen Rezept gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    17.January.2021
    Ort
    Bayern, Franken
    Beiträge
    8

    Standard Orangenkuchen Rezept gesucht

    Hallo,

    Wir haben in Griechenland schon oft sehr köstlichen Orangenkuchen gegessen.
    Wir wollen diesen jetzt mal nachbacken.
    Soviel ich weiß ist der sehr orangig und ist wohl etwas mit Orangensirup geträngt.
    Habt ihr so ein Rezept zufällig in der Schublade- gute Orangen hab ich schon gekauft.

    LG REINHARD

  2. #2
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Liblar
    Alter
    65
    Beiträge
    642

    Standard

    Hallo Reinhard,

    obwohl ich nicht so die Süsse bin - vielleicht dies?

    250g Mehl
    160g Olivenöl
    160g Orangensaft
    ½ El Backpulver
    170g Puderzucker
    Zimt

    1l Orangensaft
    70g Maismehl
    50g Zucker


    DIE BASIS:
    In eine große Schüssel das Öl, den Orangesaft und dann die restlichen Zutaten zusammen geben.
    Von Hand mischen und in eine Backform mit einem Durchmesser von 24 cm geben.
    45-50 Minuten bei 180 °C backen. Auskühlen lassen, den Kuchen aus der Form lösen, (die Oberfläche mit einem Messer glatt streichen) und dann in den Ring zurück legen.

    DIE CREME:
    750 g Orangensaft in einen Topf giessen und auf den Herd stellen.
    Maismehl und Zucker zum restlichen Saft geben und gut vermischen.
    Wenn der Saft gut erhitzt ist (ohne zu kochen), fügen Sie den Saft mit dem Maismehl und dem Zucker hinzu und rühren Sie ständig um.
    Wenn die Masse fest wird und zu kochen beginnt, vom Herd nehmen
    und auf dem Kuchen verteilen

    https://www.topsyntages.gr/2012/01/%...B%CE%BF%CF%80/

    LG Ursula
    Beobachten Sie mal Touristen: Alle konzentrieren sich auf die historischen Sehenswürdigkeiten.
    Bis eine Katze auftaucht.
    (Peter Hohl)

  3. #3
    Registriert seit
    17.January.2021
    Ort
    Bayern, Franken
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo Ursula,
    danke fürs Rezept.
    Das Rezept werde ich auf jedenfall ausprobieren.
    Ist aber nicht das was ich suche. Ich meinte einen "trockenen" Orangenkuchen ohne Auflage, der einfach nur (oder auch nicht) mit Sirup geträngt wird.

    LG Reinhard

  4. #4
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    63
    Beiträge
    476

    Standard

    OK, dann schreibe ich es hier nochmals rein was ich Reinhard per PN geschrieben habe.
    Vielleicht haben ja andere auch Interesse dran:

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι
    Hallo Reinhard,
    eine Antwort über das Forum ist leider nicht möglich, deshalb diese PN an Dich.

    Ich gehe davon aus das Du diesen Kuchen meinst:

    http://dergeschmackvonkreta.blogspot...uchen-mit.html

    Wenn nicht, probiere es mal, den bekomme ich oft bei Freunden auf Kreta gereicht.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: http://www.dimo2000.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  5. #5
    Registriert seit
    18.January.2015
    Ort
    Main-Spessart
    Beiträge
    145

    Standard

    Evtl. meinst Du ja diesen Kuchen: https://www.greek-cuisine.com/griech...kuchen-rewani/

  6. #6
    Registriert seit
    17.January.2021
    Ort
    Bayern, Franken
    Beiträge
    8

    Standard

    Allen vielen Dank für die Rezepte.

    Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

    LG REINHARD

  7. #7
    Registriert seit
    10.October.2021
    Ort
    Obertheres
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Reinhard,
    hier ist noch ein Rezept meiner griechischen Frau: https://www.crete-contact.de/2020/04...h-vegetarisch/

    Gruß aus Unterfranken
    Kalamitsianos

  8. #8
    Registriert seit
    17.January.2021
    Ort
    Bayern, Franken
    Beiträge
    8

    Standard

    Super,
    Danke für den griechischen Kuchen aus Franken :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •