Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Gruppen-Wanderreisen

  1. #1
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.344

    Standard Gruppen-Wanderreisen

    Kann mir jemand einen Tipp für einen empfehlenwerten Reiseveranstalter geben, der schöne Gruppenwanderreisen in Griechenland oder Zypern anbietet ?

    Das Programm von Wikinger Reisen kenne ich, da ist nichts passendes dabei.
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  2. #2
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.142

    Standard Gruppen-Wanderreisen

    Guck mal da:

    Imbach
    https://www.imbach.ch

    Martin Frank
    https://inselwanderungen.de

    Valentino/Gerhard Körmer
    https://www.wandern-in-griechenland.de

    Hermann Richter scheint nicht mehr aktiv zu sein.

  3. #3
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.344

    Standard

    Herzlichen Dank !

    Besonders der dritte Reiseveranstalter klingt für mich sehr interessant , da er eine Wanderreise nach Samos/Ikaria anbietet , und auch die Preise sind moderat.
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  4. #4
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    4.393

    Standard

    "Valentino" kommt ja als Typ bei Katharina nicht besonders gut weg.
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  5. #5
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.142

    Standard

    Imbach auch nicht, aber das hat auch oft eine spezielle Dynamik (samt Revierverhalten), wenn (Wander)Reisegruppen abseits der ausgelatschten Reisewege auf Individualreisende treffen. Da wird schon mal heftig gefremdelt. Außerdem ist das schon lange her.
    Selber bin ich in GR noch nie in der Gruppe gewandert, aber es gibt sicher Reviere, wo sich das empfiehlt.

  6. #6
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.344

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    "Valentino" kommt ja als Typ bei Katharina nicht besonders gut weg.
    Für mich klingt das Programm wirklich gut und der Valentino kommt doch sympathisch rüber.

    Ich bin auch noch nie mit einer Wander-Reisegruppe gereist (ausser auf Tagesausflügen) , aber einen Versuch ist es wert.
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  7. #7
    Registriert seit
    16.April.2014
    Beiträge
    110

    Standard

    Liebe Kiki,

    passt zwar vielleicht nicht so ganz zum Thema Kreta Forum,

    aber warst Du schon mal auf Ikaria? Oder sonst jemand?

    Und das Thema wandern interssiert mich auch. Ich kann mir zwar weniger vorstellen, eine "richtige" Wander-Gruppenreise zu buchen, aber durchaus, mich vor Ort mal für ein oder zwei Wanderungen einer Gruppe anzuschließen. Gibt es da auch Angebote?

    Wenn, wenn dann werde ich wahrscheinlich alleine reisen und Anfang Okotober, da ist ja mal eine (oder zwei) geführte Tour(en) nicht so schlecht. An Ikaria hatte ich auch gedacht. Im Sommer geht es aber hoffentlich erst mal wieder nach Chora Sfakion, nicht alleine.

    Bin dankbar für Tipps.

    LG

    Cartouche

  8. #8
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.344

    Standard

    Hallo Cartouche,

    nein , ich war noch nicht auf Ikaria , nur mal ein paar Tage auf Samos und das ist schon ewig her. Ich nehme an , Kithira war schon mindestens auf einer der beiden Inseln ?

    Über geführte ein/zweitägige Wanderungen auf Ikaria habe ich auf die Schnelle nichts finden können .

    Inzwischen habe ich noch 2 weitere kleine Reiseveranstalter entdeckt , der Wanderreisen u.a. in GR anbietet , Konzept und die Philosophie gefallen mir.

    https://www.lupereisen.com/griechenland-reisen

    https://natur-und-kultur.de/travels/
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  9. #9
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    4.393

    Standard

    Ich war schon auf den meisten bewohnten griechischen Inseln, unter anderen auch auf Ikaria. Geführte Wanderungen habe ich nie gemacht, sondern war meist alleine unterwegs. Vom Armenistis aus kann man einige Wanderungen machen und sich anschließend an den tollen Stränden entspannen.
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  10. #10
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.142

    Standard

    Wenn man weiter oben in den Bergen wandern möchte, dann ist es logistisch etwas schwierig alleine, denn nicht alles sind Rundwanderungen, und das Bussystem ist überschaubar.

  11. #11
    Registriert seit
    16.April.2014
    Beiträge
    110

    Standard

    Vielen Dank für die Tipps.

    Liebe Kithira,

    angeregt durch Deine tollen Berichte habe ich die Ikaria Idee ein bisschen fallenlassen. Der neue Plan ist jetzt Sifnos im Spätsommer, wahrscheinlich mit erwachsenem Sohn, und im Herbst dann mal wieder "mein" Chora Sfakion.

    Ich glaube, das passt besser, und da brauche ich auch keine geführten Wanderungen, auch wenn der Sohn nicht mitkommt.

    LG

    Cartouche

  12. #12
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.142

    Standard

    Sifnos ist eine ausgezeichnete Wahl für individualreisende Wanderer. Hätte ich dir auch vorgeschlagen, wenn du danach gefragt hättest.

    Zu Ikaria kommt am Freitagnachmittag was im Fernsehen: https://www.kabeleins.de/tv/abenteue...-100-jaehrigen

  13. #13
    Registriert seit
    17.February.2015
    Ort
    Brunssum.NL
    Beiträge
    854

    Standard

    In Agios Nikolaos kommen jeden sontag morgen mitglieder der hiking club zusammen beim post office in der Konstantinou Karamanli strasse neben der A.B supermarkt.
    Man kan sich da anmelden für wanderungen unter begleitung, für transport wirt gesorgt, nachher wirt dan in eine taverna zusammen gegessen, man kan sich anmelden bei Yiannis Pagkalos unter telnr +30 2841 028173 er hat ein foto laden in der nähe von der marina.
    Wir haben in die 9 jahren alle schluchten gelaufen die es in mitten und ost Kreta gibt.
    Grz Arthür
    Health is not valued till sickness comes.

  14. #14
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.142

    Standard

    Gerade ist mir ein Flyer mit einer Wanderreise Samos und Ikaria im September ins Haus geflattert. Bei Interesse bitte PN.

  15. #15
    Registriert seit
    17.February.2015
    Ort
    Brunssum.NL
    Beiträge
    854

    Standard

    Beispiel von eine wanderung.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A.N..jpg
Hits:	257
Größe:	86,5 KB
ID:	99411
    Steht auch auf You Tube
    Geändert von Arthuros (11.February.2022 um 18:39 Uhr)
    Grz Arthür
    Health is not valued till sickness comes.

  16. #16
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.142

    Standard

    Hab jetzt Valentino auf Amorgos getroffen. Seine Gruppe bestand aus drei Personen. Respekt, dass er das trotzdem macht!

    Es waren Anfang/Mitte Mai sehr viele Wandergruppen auf Amorgos unterwegs. Da fühlte man sich am Nachmittag in Katapola fast wie in einem Alpen-Hotspot, weil so viele Wanderer mit Stöcken und Stiefeln unterwegs waren. Mehr als Segler .... und ungewohnt für die Kykladen oder Griechenland. Eine italienische Wandergruppe umfasste 23 Personen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •