Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Transport von zwei E-Bikes nach Kreta / Georgioupolis

  1. #1
    Registriert seit
    14.September.2017
    Beiträge
    4

    Frage Transport von zwei E-Bikes nach Kreta / Georgioupolis

    Hallo,
    ich möchte in nächster Zeit (möglichst bis zum April 2023) zwei E-Bikes nach Kreta (Georgioupolis) transportieren.
    Die großen Akkus dürfen anscheinend aber nicht mit dem Flugzeug transportiert werden.
    Hat jemand Tipps für mich? Einfach mir ein PN schicken....

  2. #2
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    709

    Standard

    Bei meiner letzten Rückreise war der Ersatzakku eines Rollstuhles im Koffer.
    Da mußten die Leute zu ihrem Koffer und den Akku mit ins Handgepäck nehmen.

    Ich selbst hatte mal Batterien im Koffer, die mußten auch ins Handgepäck.

    Vielleicht darfst Du die Akkus im Handgepäck mitnehmen.

    Ansonsten würde ich sie Dir am 15. Mai 2023 mitnehmen, aber das dürfte Dir zu spät sein.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  3. #3
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.248

    Standard

    Geht auch nicht im Handgepäck. Akkus nur in extra Frachtmaschinen, evtl. gesondert vom eBike. https://www.watson.ch/schweiz/reisen...t-ins-flugzeug

  4. #4
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    709

    Standard

    Bleibt fast nur noch der Weg mit dem Auto oder die Akkus rechtzeitig mit DHL, UPS und dergleichen versenden.
    Notfalls dann Postlagernd - wenn das geht.

    Gut zu wissen, wieder was gelernt.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  5. #5
    Registriert seit
    21.May.2022
    Ort
    Kalives
    Beiträge
    167

    Standard

    Ich habe im Frühjahr Feb/22 zwei Fahrradakkus im Handgepäck mit nach DE genommen und zurück- ohne Probleme.

  6. #6
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.248

    Standard

    Da hast du Glück gehabt.

  7. #7
    Registriert seit
    21.May.2022
    Ort
    Kalives
    Beiträge
    167

    Standard

    Na ja, dann wären das schon 2x Glück.
    Kommt natürlich immer darauf an an wen du gerätst.

  8. #8
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    In Osthessen, in Frangokastello und überall, wo es interessant ist
    Alter
    67
    Beiträge
    2.890

    Standard

    Hallo rafiboy,

    wie ist es denn mit den üblichen Transportunternehmern, die regelmäßig Kreta anfahren ?

    Denen kann man nach Rücksprache ein Päckchen zuschicken, welches sie dann mit nach Kreta bringen, dort muß man es halt nach Absprache irgendwo abholen.

    Ich habe gerade heute gelernt, daß Peter Becker, der ein solches Unternehmen betreibt und mit dem wir persönlich recht positive Erfahrungen gemacht haben, als "Der Vahrende" hier im Forum unterwegs ist. Schreibe ihn halt mal an und frage nach.

    Schönen Gruß hermann
    Ist noch λ ? Ja, aber das φ ist noch ρ !

    Alle Infos über Frangokastello:http://www.Frangokastello-und-Meehr.de
    Unser aktueller Reiseblog:http://www.HerrMANaufReisen.wordpress.com

  9. #9
    Registriert seit
    14.September.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Mache ich - vielen Dank für den Tipp!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •