Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 41 bis 57 von 57

Thema: Peloponnes 2023

  1. #41
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Liblar
    Alter
    68
    Beiträge
    2.207

    Standard

    Hätte ja sein können, dass noch jemand ....

    Gut:
    Im Museum in Korinth.

    https://www.corinth-museum.gr/en/

    LG Ursula
    Beobachten Sie mal Touristen: Alle konzentrieren sich auf die historischen Sehenswürdigkeiten.
    Bis eine Katze auftaucht.
    (Peter Hohl)

  2. #42
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Das ist richtig Ursula!

    Der letzte grosse Ausflug ging zum Kanal von Korinth und ins Museum von Alt-Korinth. Eine Bootsfahrt durch den Kanal ist wirklich toll und nur zu empfehlen ! Der Kanal ist ca. 6,3 km lang und die Fahrt hin und zurück dauert eine gute Stunde. Bei uns dauerte sie über 2 Stunden , da es an der Autobrücke am Ende des Kanals einen technischen Defekt gab. Das heisst , wir dümpelten eine lange Weile auf dem offenen Meer herum, bis sich die Brücke wieder öffnen liess und wir die Weiterfahrt antreten konnten.
    Danach ging es zum Museum, das nur eine kurze Autofahrt vom Kanal entfernt ist. Es war wieder knallheiss und wir machten, dass wir ins klimatisierte Museum kamen. Anschliessend zur Besichtigung ins freie Gelände taten sich nur die wenigsten von uns an bei der gnadenlosen Hitze, lieber gingen wir in eine der guten Tavernen mit Roof-Garden ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	259.jpg
Hits:	244
Größe:	511,8 KB
ID:	101459   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	280.jpg
Hits:	237
Größe:	631,3 KB
ID:	101460   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	295.jpg
Hits:	243
Größe:	210,4 KB
ID:	101461   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	281.jpg
Hits:	241
Größe:	305,6 KB
ID:	101462   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	282.jpg
Hits:	247
Größe:	303,1 KB
ID:	101463   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	284.jpg
Hits:	246
Größe:	654,2 KB
ID:	101464   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	297.jpg
Hits:	235
Größe:	346,4 KB
ID:	101465   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	293.jpg
Hits:	260
Größe:	550,5 KB
ID:	101466   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	301.jpg
Hits:	243
Größe:	580,6 KB
ID:	101467   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	302.jpg
Hits:	238
Größe:	309,6 KB
ID:	101468   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	307.jpg
Hits:	228
Größe:	225,5 KB
ID:	101469   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	310.jpg
Hits:	230
Größe:	452,1 KB
ID:	101470   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	318.jpg
Hits:	237
Größe:	639,8 KB
ID:	101471  
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  3. #43
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Wo habe ich diese Kachel mit einem Bild von Tsitanis gesehen ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	333.jpg
Hits:	219
Größe:	352,8 KB
ID:	101472  
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  4. #44
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Hat jemand eine Idee?
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  5. #45
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Tipp: hier war das Bild von Tsitanis , kennt jemand den Ort?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	331.jpg
Hits:	231
Größe:	554,3 KB
ID:	101479  
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  6. #46
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    4.460

    Standard

    U-Bahn Syntagma
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  7. #47
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Genau da, eine wirklich tolle U- Bahn Station. Es ist ein regelrechtes Museum mit all den antiken Funden , die dort hinter Glas ausgestellt sind.

    Die letzten beiden Tage verbrachten ein paar von uns noch in Athen. Der Höhepunkt war der Besuch im Tanztheater Dora Stratou gegenüber der Akropolis auf dem Philopappou Hügel . Im Sommer gibt es fast täglich Abendvorstellungen im Freilichtheater mit seinen 860 Plätzen. Eine tolle Vorstellung haben wir erlebt und ich kann einen Besuch nur empfehlen . Noch einen Riesenschrecken erlebten wir nach der Vorstellung, denn das Portemonnaie von Ulrike war weg ! Was tun? Sämtlich wichtige Ausweise , Geld usw. waren da drin und am nächsten Morgen ging der Flug nach Thessaloniki. Telefonate , nochmals zurück , alles geschlossen...doch ein Wunder , am nächsten Morgen kommt der Anruf , das Portemonnaie sei gefunden . Einer der älteren Herren , die im Theater als Platzanweiser arbeiten , dem liess es keine Ruhe und ist nachts um 2 Uhr zurück ins Theater und fand zwischen den Stuhlreihen die Geldbörse am Boden liegen ! Welch Freude und Erleichterung , und so konnten alle beruhigt nach Hause bzw. weiterfliegen.

    https://www.grdance.org/en/greek-dan...-dora-stratou/
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	332.jpg
Hits:	226
Größe:	246,8 KB
ID:	101480   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	335.jpg
Hits:	224
Größe:	420,2 KB
ID:	101481   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	338.jpg
Hits:	218
Größe:	357,9 KB
ID:	101482   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	340.jpg
Hits:	229
Größe:	567,0 KB
ID:	101483   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	341.jpg
Hits:	226
Größe:	543,3 KB
ID:	101484   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	345.jpg
Hits:	237
Größe:	562,0 KB
ID:	101485   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	346.jpg
Hits:	225
Größe:	652,6 KB
ID:	101486   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	350.jpg
Hits:	227
Größe:	569,3 KB
ID:	101487   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	349.jpg
Hits:	229
Größe:	434,0 KB
ID:	101488   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	348.jpg
Hits:	236
Größe:	311,4 KB
ID:	101489   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	353.jpg
Hits:	233
Größe:	382,1 KB
ID:	101490   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	327.jpg
Hits:	275
Größe:	494,3 KB
ID:	101491  
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  8. #48
    Registriert seit
    29.October.2023
    Beiträge
    2

    Standard

    Peloponess ist auch immer wieder eine Reise wert

  9. #49
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Falls jemand Interesse hat, hier gibts einen knapp halbstündigen Films über unsere Tanzreise:

    https://m.youtube.com/watch?time_con...ature=emb_logo
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  10. #50
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    4.460

    Standard

    Sind das Tanzreisen nur für weibliche Teilnehmer, oder besteht bei Männern kein Interesse?
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  11. #51
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.253

    Standard

    Männer sind in Tanzkursen immer unterrepräsentiert.
    Keine Ahnung warum.

    Das Gute bei griechischen Tänzen: es geht auch ohne sie.

  12. #52
    Registriert seit
    28.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    75
    Beiträge
    5.642

    Standard

    Ein sehr schöner Film, gut gemacht!
    Schöne Erinnerungen kommen auf...
    Nur: die Zikaden (?) während der Tänze stören ein bisschen....
    Na ja, die gehören halt dazu bei Freiluft...
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  13. #53
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Sind das Tanzreisen nur für weibliche Teilnehmer, oder besteht bei Männern kein Interesse?
    Wie Kithira schrieb , sind meistens wenig Männer interessiert (ist in unserem Chor dasselbe). Und dieses Mal war es ganz ohne männliche Teilnehmer .
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  14. #54
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.490

    Standard

    Zitat Zitat von mino Beitrag anzeigen
    Ein sehr schöner Film, gut gemacht!
    Schöne Erinnerungen kommen auf...
    Nur: die Zikaden (?) während der Tänze stören ein bisschen....
    Na ja, die gehören halt dazu bei Freiluft...

    Stimmt, die Zikaden waren sehr laut. Ich mags gerne.
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  15. #55
    Registriert seit
    17.February.2021
    Ort
    Neuwied
    Alter
    61
    Beiträge
    161

    Standard

    Liebe kiki, ich kam erst jetzt dazu, deinen sehr interessanten und abwechslungsreich gestalteten Reisebericht zu lesen.

    Vielen Dank dafür!

    Auch wir wollen nächstes Jahr im Mai den Peloponnes bereisen, allerdings südlicher, und speziell wollen wir den Mani Finger erkunden.
    Ich bin schon sehr gespannt.
    "Kreta", murmelte ich, "Kreta", und mein Herz schlug rascher
    Nikos Kazantzakis

  16. #56
    Registriert seit
    27.May.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Ele Beitrag anzeigen
    Auch wir wollen nächstes Jahr im Mai den Peloponnes bereisen, allerdings südlicher, und speziell wollen wir den Mani Finger erkunden.
    Ich bin schon sehr gespannt.
    Hallo Ele,
    falls Du es noch nicht kennst, zur Einstimmung empfohlen
    Parick Leigh Fermor - Mani
    https://www.perlentaucher.de/buch/pa...rmor/mani.html
    ansonsten wiederlesen!
    LG Assi

  17. #57
    Registriert seit
    17.February.2021
    Ort
    Neuwied
    Alter
    61
    Beiträge
    161

    Standard

    Assi, vielen Dank für den Tipp. Ich kenne es noch nicht und die Rezensionen machen neugierig.
    Ich freue mich schon aufs Lesen und die damit verbundene Vorfreude.
    "Kreta", murmelte ich, "Kreta", und mein Herz schlug rascher
    Nikos Kazantzakis

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •